So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 25034
Erfahrung:  praktischer Arzt, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Guten Morgen. Ich bin 34 Jahre alt in schwanger in der 16

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Morgen. Ich bin 34 Jahre alt in schwanger in der 16 SSW. Ich habe eine fiese Erkältung und drehe bald durch mit meiner verstopften Nase. Nichts hilft. In der Apotheke habe ich Snup Nasenspray für Kinder bekommen (0.05% Xylometazolinhydrochlorid). Das habe ich nun 4 mal verwendet (je einmal abends und einmal morgens seit Samstag) ich bin dennoch unsicher ob einem Ungeborenen nicht doch schadet. Was meinen Sie? Kann man es verwenden und falls ja in welcher Dosierung? Vielen Dank
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: 34, weiblich, bisher utrogest 200 tägl 2*1 vaginal
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Frauenarzt wissen sollte?
Customer: Nein

Hallo,

Sie können das Spray ohne Bedenken bis zu 3 mal täglich anwenden. Wenn es nach 3-4 Tagen keine Besserung bewirkt, würde ich aber zum Arztbesuch raten, es könnte dann eine antibiotische Behandlung in Frage kommen.

Ich wünsche Ihnen alles Gute für den weiteren Verlauf.

Mit freundlichen Grüßen,

Dr. N. Scheufele

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Vielen Dank für Ihre Antwort Herr Dr.. Das beruhigt mich sehr. 3 mal taglich beide Nasenlöcher sprühen... Bedeutet: Wäre es auch ok wenn das versetzt passiert? Zb ist rechts schlimmer betroffen. Wenn ich da 5 mal täglich müsste und links nur einmal am Tag? Herzliche Grüße

Auch das ist problemlos möglich.

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Ich danke Ihnen sehr! Liebe Grüße

Sehr gern geschehen, bitte denken Sie an eine freundliche Bewertung durch Anklicken von 3-5 Sternen ;-)

Dr.Scheufele und weitere Experten für Gynäkologie sind bereit, Ihnen zu helfen.