So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Schröter.
Dr. Schröter
Dr. Schröter, Frauenarzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 473
Erfahrung:  Präventionsmediziner, Onkologisch verantwortlicher Arzt
67160449
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr. Schröter ist jetzt online.

Sehr geehrte Dr. Gehring, meine Frau leidet an

Kundenfrage

Sehr geehrte Dr. Gehring, meine Frau leidet an metastasierendem Mammakarzinom seit 2015. Bekommt gerade neu Chemoth. mit Eribulin.
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: OP 2015: rechte Seite BET,SN, NST G2 pT1c, pN0, L0,V0,Pn0,R0, ER12/12 , PR1/12, Her2neu 0, Ki-67,5%, Alter 68 Jahre weiblich
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Customer: Tumormarker CA15-3 war langjährig ca. 700 - 900, seit 12/2019 2x Krankenhaus wegen Entzündung Peritonites mit Antibiotika, jetzt Ca15-3 1900 !! Ist es an der Zeit HIPEC zu versuchen, da alleinige Chemo zu wenig ??
Gepostet: vor 10 Tagen.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Gehring hat geantwortet vor 10 Tagen.

Guten Tag,

Ich bin Ärztin für Innere- und Allgemeinmedizin und hier die falsche Ansprechpartnerin.