So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 25001
Erfahrung:  praktischer Arzt, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Hallo, ich bin 36 und mein Mann 29 und wir wünschen uns

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, ich bin 36 und mein Mann 29 und wir wünschen uns Nachwuchs , bis dato ohne Erfolg. Wir üben seit 7 Monaten was nicht lange ist, das ist mir klar, aber ich werde dieses Jahr 37 und möchte nicht unnötig Zeit verschwenden. Meine Frauenärztin ist aber total entspannt und möchte dieses kaje noch komplett abwarten. Damit bin ich aber nicht einverstanden. Daher stellt sie mir auch keine Überweisung für eine kiwu Klinik aus, und jetzt bekomm ich Panik und bin verzweifelt dass wir keinen Nachwuchs bekommen können. Was soll ich tun ?
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: 36, weiblich und nehme keine Medikamente
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Customer: Nein

Sehr geehrte Patientin,
vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer, gerne werde ich versuchen, Ihnen zu helfen.

Wichtige Voraussetzung für das Zustandekommen einer Schwangerschaft sind ein regulärer, regelmäßiger Zyklus mit zeitgerechtem Eisprung, durchgängige Eileiter und ein unauffälliges Spermiogramm des Partners. Wenn diese Bedingungen erfüllt sind, sollte man doch zumindest ein Jahr abwarten und sich nicht unter Erfolgsdruck setzen.

Ich wünsche Ihnen alles Gute für den weiteren Erfolg.

Bei Rückfragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten" zur Verfügung und würde mich über eine positive Bewertung (3-5 Sterne) Ihrerseits sehr freuen.

Mit freundlichen Grüssen,

Dr. N. Scheufele

 

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Also der Zyklus ist regelmäßig (28-32 Tage) und laut Ultraschall sind meine Eierstöcke sehr aktiv und ich nutze die temperaturmerhode und haben regelmäßig um den eisprung herum Geschlechtsverkehr. Ich hoffe sehr, dass wir in die kiwu können wenn es nach 12 Monaten nicht klappt. Ein Spermiogramm haben wir gemacht, Ergebnis kommt aber erst morgen.
Was mach ich wenn die FA nach 12 Monaten keine Überweisung ausstellen möchte?

Dann würde ich Ihnen raten, eine zweite Meinung einzuholen.

Viel Glück!

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Danke :-)

Gern geschehen, bitte denken Sie an eine freundliche Bewertung durch Anklicken von 3-5 Sternen ;-)

Dr.Scheufele und weitere Experten für Gynäkologie sind bereit, Ihnen zu helfen.