So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Ulrike Winkler.
Ulrike Winkler
Ulrike Winkler, Ärztin
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 376
Erfahrung:  Gynäkologie und Geburtshilfe
66844877
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Ulrike Winkler ist jetzt online.

Guten Morgen Frau, heute Nacht Verhütungsunfall am

Kundenfrage

Guten Morgen Frau Wilson, heute Nacht Verhütungsunfall am Eisprungtag. Pille danach wirksam? Liebe Grüße Lisa Eberl
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: 41 Jahre alt, weiblich, PiDaNa 1,5%
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Frauenarzt wissen sollte?
Customer: Ich stille meine Tochter mit 9 Monaten
Gepostet: vor 22 Tagen.
Kategorie: Gynäkologie
Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
(Nachricht von JustAnswer auf Kundenwunsch) Sehr geehrter Experte, Ihr Kunde möchte ein Angebot von Ihnen über den zusätzlichen Service: Telefon-Anruf.
Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Bitte teilen Sie ihm mit, ob Sie noch weitere Informationen benötigen oder senden Sie ihm ein Angebot, damit Ihr Kunde weiter betreut werden kann.
Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
telefonieren muss nicht unbedingt sein.
Experte:  Ulrike Winkler hat geantwortet vor 22 Tagen.

Vielen Dank für die Nutzung von justanswer. Ich werde als Expertin versuchen, Ihnen zu helfen.

Ich würde in jedem Fall noch zur Pille danach raten. Allerdings ist sie deutlich schlechter wirksam, wenn parallel ein Eisprung stattfindet. Da allerdings die Eizelle nur wenige Stunden nach dem Sprung noch befruchtbar ist, würde ich immer dazu raten, es dennoch zu probieren. Sollte eine Schwangerschaft komplett vermieden werden, kann man auch versuchen, nun heute oder morgen eine so genannte Notfallspirale einzulegen. Damit wird im Normalfall eine Einnistung verhindert. Ich wünsche Ihnen alles Gute.

 

Wenn Sie noch Fragen haben, setzen Sie den Verlauf über den Antwortbutton einfach fort.

Ansonsten freue ich mich sehr über eine positive Bewertung und verbleibe mit freundlichen Grüßen

Ulrike Winkler

Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
vielen Dank einstweilen. viele Grüße Lisa Eberl
Experte:  Ulrike Winkler hat geantwortet vor 22 Tagen.

Sie sollten – falls Sie sich für die Pille danach entscheiden – ihre Tochter anlegen und dann erst die Tablette einnehmen. Wenn möglich sollten Sie dann die nächste Stillzeit etwas heraus zögern. Wenn Sie keine weiteren Fragen mehr haben, bitte ich Sie höflich um eine positive Bewertung.

Experte:  Ulrike Winkler hat geantwortet vor 21 Tagen.

Haben Sie noch weitere Fragen? Gerne stehe ich Ihnen dann zur Verfügung.

Ansonsten darf ich Sie höflich um eine Bewertung bitten.

 

Viele Grüße

U. Winkler