So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Ulrike Winkler.
Ulrike Winkler
Ulrike Winkler, Ärztin
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 539
Erfahrung:  Gynäkologie und Geburtshilfe
66844877
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Ulrike Winkler ist jetzt online.

Hallo ich bin in der 36 Ssw und habe die grippe bin schon

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo ich bin in der 36 Ssw und habe die grippe bin schon fast wieder gesund aber meine mandeln sind noch angewchwollen helfen da mexalen auch oder was könnte ich machen? Lg

Vielen Dank für die Nutzung von justanswer. Ich werde als Expertin versuchen, Ihnen zu helfen.

Das Medikament hilft primär gegen Schmerzen und Fieber. Gegen die geschwollenen Lymphknoten am Hals ist es eher nicht wirksam. Ich würde dazu raten, zunächst abzuwarten und viel zu trinken. Im Normalfall sollten Sie in den nächsten Tagen komplett gesund sein. Viel trinken und Salbei Tee können zudem die Heilung unterstützen. Ich wünsche Ihnen gute Besserung und alles Gute.

Wenn Sie noch Fragen haben, setzen Sie den Verlauf über den Antwortbutton einfach fort.

Ansonsten freue ich mich sehr über eine positive Bewertung und verbleibe mit freundlichen Grüßen

Ulrike Winkler

Ulrike Winkler und weitere Experten für Gynäkologie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 11 Monaten.
Okej danke
Nimm jetzt seit 2 tagen 3 x am tag mexalen kann ich heute auch noch nehmen oder eher schlecht??

Wenn es Ihnen in den letzten Tagen gut geholfen hat spricht nichts dagegen, wenn Sie es noch ein bis zwei Tage länger nehmen

Kunde: hat geantwortet vor 11 Monaten.
Aber dem baby macht das alles nichts oder??

Das Medikament ist gut in der Schwangerschaft geprüft und schädigt das Baby nicht.Sie müssen sich keine Sorgen machen. Gute Besserung Ihnen.

Kunde: hat geantwortet vor 11 Monaten.
Vielen dank
Aber auch durch die grippe hat das kind nichts abbekommen oder?

Nein - ein grippaler Infekt führt zu keinen Schäden beim Ungeborenen.

Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Ist das schlimm wenn ma eine halbe stunde auf den bauch liegt? 37 ssw

Das ist normalerweise nicht schlimm. Für neue fragen bitte zukünftige eine neue Frage eröffnen