So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 24401
Erfahrung:  praktischer Arzt, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Guten Morgen, ich habe seit zwei wochen immer wieder

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Morgen, ich habe seit zwei wochen immer wieder ungewöhnliche blutungen und habe kürzlich die pille danach genommen, ich habe leichte schmerzen im unterleib und kann diese nich genau zuordnen, da sie sich an ungewöhnlichen stellen befinden. seitdem habe ich auch einen komischen geruch festgestellt und immer wieder rosaroten ausfluss gehabt. ich habe angst, dass eventuell eine eileiterschwangerschaft vorliegen könnte, kann das sein? liebe grüße patricia
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: 30 jahre, weiblich, keine medikamente zur zeit
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Frauenarzt wissen sollte?
Customer: glaube nicht

Sehr geehrte Patientin,
vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer, gerne werde ich versuchen, Ihnen zu helfen.

Der Verlauf kann zum Teil mit der Anwendung der "Pille danach" zusammenhängen, auch eine Infektion kann aber eine Rolle spielen, dies sollten Sie durch Untersuchung abklären lassen. Von einer Schwangerschaft gehe ich nicht aus.

Bei Rückfragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten" zur Verfügung und würde mich über eine positive Bewertung (3-5 Sterne) Ihrerseits sehr freuen.

Mit freundlichen Grüssen,

Dr. N. Scheufele

 

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
welche infektionen könnten das sein? ich habe bis vor kurzem (ich schätze ca. 2 wochen oder weniger) noch penicillin einnehmen müssen, wegen einer angina, könnte dies einen zusammenhang haben?

Penicillin bringt das Scheidenmilieu aus dem Gleichgewicht, dadurch kann es zu einer bakteriellen Infektion gekommen sein. Dies wäre abzuklären.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Sind die Schmerzen im Unterleib dann auch normal bei einer Infektion?

Ja, der Zusammenhang ist durchaus möglich.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Vielen Dank, Herr Doktor! Ich werde es mir in diesem Fall anschauen lassen! Eine Frage noch, da ich aus beruflichen Gründen nur wenig Zeit habe zum Arzt zu gehen, wollte ich wissen ob es sehr dringend ist es sich anschauen zu lassen oder könnte ich noch eine Woche warten, denn da habe ich Urlaub?

Wenn die Beschwerden nicht zunehmen, können Sie die Woche abwarten.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Vielen Dank für Ihre Hilfe! Liebe Grüße

Gern geschehen, bitte denken Sie an eine freundliche Bewertung durch Anklicken von 3-5 Sternen.

Dr.Scheufele und weitere Experten für Gynäkologie sind bereit, Ihnen zu helfen.