So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 24314
Erfahrung:  praktischer Arzt, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Guten Tag, ich habe Ende Januar per Kaiserschnitt entbunden

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag,
ich habe Ende Januar per Kaiserschnitt entbunden und Anfang Juni meine erste Periode nach der Geburt gehabt. Nach ein paar kleinen Unregelmäßigkeiten ist mein Zyklus jetzt wieder wie vorher.
Nun habe ich seit Samstag meine aktuelle Periode und sie ist so lang und gleichbleibend stark wie nie zuvor - normalerweise sind nur 2, maximal 3 Tage richtig schlimm (so dass der Tampon nach kurzer Zeit nichts mehr hält usw.) doch das ganze geht nun seit fast fünf Tagen so. Es ist meistens helles, frisches Blut ohne Klumpen und fließt oft einfach so ab.
Sollte ich erstmal abwarten oder kann etwas Ernstes dahinterstecken?
Danke ***** ***** Grüße!

Sehr geehrte Patientin,
vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer, gerne werde ich versuchen, Ihnen zu helfen.

Der Blutungsverlauf kann hormonell bedingt durchaus so variieren, ein Grund zur Sorge besteht dabei nicht. Warten Sie zunächst den weiteren Verlauf ab, sollte die Blutung länger als 10 Tage anhalten, wäre ein Besuch beim Frauenarzt zu empfehlen, die kurzzeitige Anwendung eines Hormonpräparates kann das Problem dann lösen.

Bei Rückfragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten" zur Verfügung und würde mich über eine positive Bewertung (3-5 Sterne) Ihrerseits sehr freuen.

Mit freundlichen Grüssen,

Dr. N. Scheufele

Sehr geehrte Patientin, da Sie meine Antwort auf Ihre Frage gelesen, aber noch nicht bewertet haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist es, die Arbeit der Experten durch positive Bewertung (3-5 Sterne) zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war.

Vielen Dank. MfG, Dr. N. Scheufele

Dr.Scheufele und weitere Experten für Gynäkologie sind bereit, Ihnen zu helfen.