So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 24307
Erfahrung:  praktischer Arzt, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Hallo, Ich frage für eine Freundin: 4 +5, Also 5 Woche

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo,Ich frage für eine Freundin :
4 +5, Also 5 Woche schwangerSie hat leichtes spannen im Finger und in den Beinen, die Socken zeichnen leicht ab.Sie hat eine Schilddrusenunterfunktion und nimmt l thyrox 50.Zudem stellte man auch einen progesteron Mangel sowie demnach auch Östrogenuberschuss fest.. Wie hoch hat sie leider aktuell nicht im Kopf.Sie ist im. Ersten ubüngszyklus schwanger geworden, hatte davor immer einen super regelmäßigen Zyklus von 28 Tagen.
Sie hat große Angst, dass Baby zu verlieren.Bedeutet das schnelle schwanger werden und der super regelmäßige Zyklus nicht auch automatisch, dass der Mangel nicht hoch sein kann, sie somit kein erhöhtes fehlgeburtsrisiko hat um sie versuchen kann diese Angste zur Seite zu legen?Rr ist okay und auch kein eiweiß im Urin..
Was ist trotzdem zu dem Wasser zu sagen.?leichtes Spannungsgefuhl

Hallo,
vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer, gerne werde ich versuchen, Ihnen zu helfen.

Ich gehe hier auch nicht von einem ernsten Risiko aus. Progesteron kann man zur Sicherheit anwenden, dann bleibt auch bezüglich der Wassereinlagerung der weitere Verlauf abzuwarten.

Alles Gute für Ihre Freundin.

Bei Rückfragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten" zur Verfügung und würde mich über eine positive Bewertung (3-5 Sterne) Ihrerseits sehr freuen.

Mit freundlichen Grüssen,

Dr. N. Scheufele

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Wie hängen wassereinlagerungen und Progesteron denn zusammen. Am 28.11 hat sie ihren ersten Termin beim gyn, sollte dieser vorverlegt werden. Lg

Ich würde dann zur Sicherheit zur früheren Kontrolle raten.

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Wann denn? Und woran ist bei den einlagerungen zu denken?

Bei der Wassereinlagerung spielt die hormonelle Umstellung eine Rolle, solange keine zusätzlichen Beschwerden wie z.B. Bluthochdruck auftreten, ist das kein ernster Grund zu Sorge. Ich würde zur Kontrolle nach 2 Wochen raten.

Dr.Scheufele und weitere Experten für Gynäkologie sind bereit, Ihnen zu helfen.