So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 24283
Erfahrung:  praktischer Arzt, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Guten Morgen! Ich bin schwanger, letzte Periode 26.9., am

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Morgen! Ich bin schwanger, letzte Periode 26.9., am 21.10.hat der Arzt laut Ultraschall eine Fruchthöhle gesehen und meinte ich waere bei 4+6. Da war fuer mich alles in Ordnung. Am 28.10.war ich zur Untersuchung und er meinte er hätte sich mehr vorgestellt und sagte mir das es sich nur 2 Tage weiter entwickelt hat. Soll jetzt eine Woche warten und utrogest weiter nehmen viel Hoffnung kann er mir nicht machen Nach meiner Berechnung waere ich aber erst heute bei 4+5
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: 38 und Utrogest Da ich schwanger bin, muss ich wohl weiblich sein
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Frauenarzt wissen sollte?
Customer: Hatte bereits eine Fehlgeburt vor 5 Monaten bei 10+6

Sehr geehrte Patientin,
vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer, gerne werde ich versuchen, Ihnen zu helfen.

Ihre Rechnung stimmt, heute wäre es 4+5. In der Frühschwangerschaft kann die Grössenentwicklung auch etwas variieren, sodass hier kein ernster Hintergrund bestehen muss. Es bleibt die nächste Kontrolle abzuwarten.

Ich wünsche Ihnen alles Gute für den weiteren Verlauf.

Bei Rückfragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten" zur Verfügung und würde mich über eine positive Bewertung (3-5 Sterne) Ihrerseits sehr freuen.

Mit freundlichen Grüssen,

Dr. N. Scheufele

Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Auch wenn die Entwicklung in einer Woche sehr schwach war?
Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Mein Arzt meinte da die Entwicklung in einer Woche nur 2 Tage war soll ich mich schon mal auf eine Fehlgeburt einstellen, wenn man sich selbst mal durchliest durchs Internet steht überall das noch kein Herzschlag sichtbar sein muss
Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Andererseits wieso sollte er sowas sagen wenn er sich nicht sicher ist. Ich habe aber auch keine Blutungen

Solange es zu einer Grössenzunahme kommt, ist die Schwangerschaft intakt. Das kann wie gesagt auch variieren. Ich sehe hier noch keinen so ernsten Grund zur Sorge.

Sehr geehrte Patientin, da Sie meine Antwort auf Ihre Frage gelesen, aber noch nicht bewertet haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist es, die Arbeit der Experten durch positive Bewertung (3-5 Sterne) zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war.

Vielen Dank. MfG, Dr. N. Scheufele

Dr.Scheufele und weitere Experten für Gynäkologie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Ich war jetzt zur Untersuchung im Krankenhaus und es war alles in Ordnung. Vielen Dank. Der Arzt hat sich wohl verrechnet, ich bin erst bei 4+5

Das freut mich, alles Gute für Sie.