So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 24307
Erfahrung:  praktischer Arzt, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Ich befinde mich in einem Kinderwunschzentrum, weil ich

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich befinde mich in einem Kinderwunschzentrum, weil ich einen sehr unregelmäßigen Zyklus habe und wir eine Famile gründen wollen. Mein Arzt hat mit Clomifen verschieben. In der ersten Woche sollte ich 5 Tabletten nehmen. Nachdem sich meine Blutwerte aber kaum verbessert haben, sollte ich daraufhin die doppelte Menge (also 10 Tabletten ) nehmen.
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: Heute morgen war ich erneut zur Blutkontrolle und nach seinen Aussagen haben sich 2 Follikel gebildet. Allerdings hat er kein mal einen Ultraschall gemacht. Heute soll ich mit einer Auslöserspritze den Eisprung auslösen.
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Frauenarzt wissen sollte?
Customer: ICh bin 32 Jahre, 180cm, 72 KG

Sehr geehrte Patientin,

vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer, gerne werde ich versuchen, Ihnen zu helfen.

Ich würde hier doch unbedingt zu einer Ultraschallkontrolle raten, nur so kann man die Follikelbildung zuverlässig beurteilen und über die Auslösung des Eisprungs entscheiden. Sprechen Sie den behandelnden Arzt nochmal darauf an.

Ich wünsche Ihnen viel Erfolg.

Bei Rückfragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten" zur Verfügung und würde mich über eine positive Bewertung (3-5 Sterne) Ihrerseits sehr freuen.

Mit freundlichen Grüssen,

Dr. N. Scheufele

Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Kann man die Follikelzahl über einen Bluttest bestimmen? Denn heute morgen wurde mir Blut abgenommen und ausgewertet. Darüber hat der Arzt anscheinend die Follikelzahl bestimmt. Kann das sein?

Nein, anhand des Wertes kann man ganz sicher nicht auf die Follikelzahl schliessen.

Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Also kann man lediglich über eine Ultraschalluntersuchung die Follikelzahl bestimmen? Weil mein Arzt heute felsenfest behauptet hat es hätten sich 2 Follikel (er hat uns sogar über ein Zwillingsrisiko informiert) gebildet, die wir nun mit einer Eisprungauslöserspritze auslösen sollen. Ist es nun sinnlos oder eventuell gefährlich die Spritze zu setzen?

Eine Gefahr entsteht durch die Spritze nicht, nur lässt sich der Erfolg nicht vorhersehen, wenn man die Follikelbildung nicht per Ultraschall kontrolliert hat.

Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Sehr geehrter Herr Dr. Scheufele, vielen herzlichen Dank für Ihre Beratung.

Sehr gern geschehen, bitte denken Sie an eine freundliche Bewertung durch Anklicken von 3-5 Sternen ;-)

Alles Gute für Sie.

Dr.Scheufele und weitere Experten für Gynäkologie sind bereit, Ihnen zu helfen.