So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 24311
Erfahrung:  praktischer Arzt, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Ich habe mir vom Hausarzt mein Rezept für die Pille Alisma

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habe mir vom Hausarzt mein Rezept für die Pille Alisma verlängern lassen, allerdings ist wurde mir, da es diese Pille zumindest nicht unter diesem Namen in Deutschland gibt, eine andere verschrieben, deren Wirkstoffdosierung gleich ist ( Diane 35). In der Apotheke selbst habe ich mich dann für das Generikum dazu entschieden. Gleiche Dosis, gleiche Wirkstoffe (Jasmin 35). Nun aber scheint es, als würde ich das Präparat nicht mehr so gut vertragen und es machen sich Nebenwirkungen bemerkbar (Brust und Bauchschmerzen), die ich eigentlich nur aus der "Findungsphase" kenne, in der ich erst das für mich passende Hormonpräparat finden musste. Kann das tatsächlich am Generikum liegen? Ich habe mich bei der Gynokologin untersuchen lassen, da ich erst vermutet habe, es habe sich eine Zyste an einem Eileiter oder eine Entzündung gebildet, allerdings wurde nichts gefunden - selbiges hatte ich schon bei einem Präparat, das sich nicht mit meinem Hormonhaushalt vertragen hat. Schmerzen, obwohl rein technisch alles in Ordnung ist.

Sehr geehrte Patientin,
vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer, gerne werde ich versuchen, Ihnen zu helfen.

Ein solcher Zusammenhang ist in dem Fall nicht auszuschliessen, zunächst sollten Sie aber den weiteren Verlauf abwarten. Tritt keine Besserung ein, würde ich zum Wechsel zu Diane raten.

Bei Rückfragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten" zur Verfügung und würde mich über eine positive Bewertung (3-5 Sterne) Ihrerseits sehr freuen.

Mit freundlichen Grüssen,

Dr. N. Scheufele

Sehr geehrte Patientin,

da Sie meine Antwort auf Ihre Frage gelesen, aber noch nicht bewertet haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen,

ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist es,

die Arbeit der Experten durch positive Bewertung (3-5 Sterne) zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war.

Vielen Dank.

MfG,

Dr. N. Scheufele

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Sehr geehrter Herr Dr. Scheufele,

ich entschuldige mich für die verspätete Bewertung. Die Information war ausreichend, danke.
Mit freundlichen Grüßen,

Schwarz Sarah

Gern geschehen, bitte klicken Sie zur Bewertung 3-5 Sterne an, vielen Dank.

Dr.Scheufele und weitere Experten für Gynäkologie sind bereit, Ihnen zu helfen.