So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 24003
Erfahrung:  praktischer Arzt, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Ich bin i der 19.ssw und vermute eine Venenentzündung zu

Diese Antwort wurde bewertet:

ich bin i der 19.ssw und vermute eine Venenentzündung zu haben bin mir aber noch noch nicht sicher
Das hat ja keine Folgen fürs kind und eine Spritzen behandlung auch nicht??
Und wird bei einer Untersuchung eine Gerinungsstörung auch kontrolliert?
Lg

Hallo,

wenn Sie den Arzt vor der Behandlung über die Schwangerschaft informieren, sind keine negativen Folgen zu befürchten. Eine Überprüfung der Gerinnung gehört nicht zur Routine, wird aber bei Verdacht natürlich durchgeführt.

Mit freundlichen Grüßen,

Dr. N. Scheufele

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Von was kommt eine Venenentzündung? Habe eine gehabt in der 7 Ssw

Gründe dafür können ein verlangsamter Blutfluss, oder auch eine Verletzung, oder Infektion sein. In der Schwangerschaft kann auch die hormonelle Veränderung eine Rolle spielen.

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Okej aber nichts schlimmes oder? Muss ich den grund nicht herausfinden warum ich das bekommen habe?

Ernste Folgen entstehen dabei nicht, es reicht einfach eine entsprechende Behandlung.

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Muss morgen zu meinen Hausarzt um eine Untersuchung für Mutterkindpass was wird da gemacht?

Da wird die normale Routineuntersuchung durchgeführt.

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Blutabnehmen auch? Herz und Lunge abgehört oder?

Ja, das gehört auch zur allgemeinen Untersuchung .

Sehr geehrte Patientin,

da Sie meine Antwort auf Ihre Frage gelesen, aber noch nicht bewertet haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen,

ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist es,

die Arbeit der Experten durch positive Bewertung (3-5 Sterne) zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war.

Vielen Dank.

MfG,

Dr. N. Scheufele

Dr.Scheufele und weitere Experten für Gynäkologie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Ich habe heute eine wärmflasche an der hüfte gehabt rechts für ca 10 -15 min minuten war also seitlich am bauch auch ist das schlimm?

Nein, das ist absolut kein Problem.