So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 23977
Erfahrung:  praktischer Arzt, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Ich habe seit 15.8. meine Blutung, war erst ziemlich stark,

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habe seit 15.8. meine Blutung, war erst ziemlich stark, dann 2 Tage Pause und seit Mittwoch geht das ganze von vorne los, nur nicht mehr so stark, ich bin 53 und habe im Mai die Pille abgesetzt, war im April noch zur Untersuchung, da war alles ok, nun bin ich aber schon etwas beunruhigt über die Länge der Blutung, soll ich erstmal abwarten oder mir einen Gynäkologen suchen, bin gerade zur Reha, schon mal danke für die Antwort, Kerstin
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: 53, weiblich, nur blutdruckmittel
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Frauenarzt wissen sollte?
Customer: Denke nicht

Sehr geehrte Patientin,
vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer, gerne werde ich versuchen, Ihnen zu helfen.

In erster Linie ist hier von einer hormonellen Regulationsstörung als Ursache auszugehen. Bei so lange anhaltender Blutung sollten Sie doch baldmöglichst einen Gynäkologen aufsuchen. Meist kann dann die kurzzeitige Anwendung eines Hormonpräparates (Gestagen für 10 Tage) das Problem lösen.

Ich wünsche Ihnen alles Gute für den weiteren Verlauf.

Bei Rückfragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten" zur Verfügung und würde mich über eine positive Bewertung (3-5 Sterne) Ihrerseits sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen,

Dr. N. Scheufele

Dr.Scheufele und weitere Experten für Gynäkologie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Die Reha geht noch bis 10.9., solange würden Sie also nicht warten?

Wenn es sich nur um eine sehr leichte Blutung handelt, können Sie bis dahin abwarten.