So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 23840
Erfahrung:  praktischer Arzt, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Hallo, ich habe seit Tagen Schmerzen. Dachte an den

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, ich habe seit Tagen Schmerzen im Unterleib. Dachte an den Eisprung, was auch zeitlich passt. Jetzt habe ich eben eine Zwischen- oder Schmierblutung festgestellt. Ich habe seit 1 Jahr die Mirena, eine 20 Monate alte Tochter und Endometriose. In den letzten Monaten hatte ich öfter Zysten am Eierstock. Seit April aber nicht mehr. Kann ich abwarten oder muss ich zum FA? Die Schmerzen sind mittelstark, aber noch erträglich. Zieht hauptsächlich links und im Rücken. Meine Ärztin hat noch 14 Tage Urlaub, sonst würde ich nicht schreiben.
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: ich bin 39, weibl ohne Medikamente
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Frauenarzt wissen sollte?
Customer: Das ist alles

Sehr geehrte Patientin,
vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer, gerne werde ich versuchen, Ihnen zu helfen.

Bei einseitigen Schmerzen kann erneut eine Zyste Ursache der Beschwerden sein, auch eine Entzündung könnte aber dabei eine Rolle spielen. Ich würde daher doch zu einer zeitnahen Abklärung raten, so sind Sie auf der sicheren Seite.

Alles Gute für Sie.

Bei Rückfragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten" zur Verfügung und würde mich über eine positive Bewertung (3-5 Sterne) Ihrerseits sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen,

Dr. N. Scheufele

Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Vielen Dank

Gern geschehen. Bitte denken Sie an eine freundliche Bewertung durch Anklicken von 3-5 Sternen ;-).

Dr.Scheufele und 2 weitere Experten für Gynäkologie sind bereit, Ihnen zu helfen.