So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 23624
Erfahrung:  praktischer Arzt, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Ich habe nach mittlerweile 12jähriger Menopause

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habe nach mittlerweile 12jähriger Menopause Schmierblutungen. 2012 und 2015 wurden aus diesem Grund 2 Ausschabungen gemacht, die unauffällig waren. Danach war bis jetzt Ruhe. Muss ich mir Gedanken machen und mit einer weiteren Abrasio rechnen oder wäre es sinnvoller, die Gebärmutter entfernen zu lassen?
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: Ich bin 59 Jahre und habe die Wechseljahre so quasi ausgelassen. Nach dem Tod meines Kindes war von einem auf den anderen Tag (tatsächlich noch im gleichen Monat) keine Regelblutung mehr. Mein Geschlecht ist weiblich. Medikamente habe ich sehr viele. Thyronajod, Pantoprazol, HCT, Candesartan, Metroprolol, Atorvastatin, Monoprost, ASS. Und danke für die Antwort.
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Frauenarzt wissen sollte?
Customer: Ich denke, das wars erst einmal. Dankeschön

Sehr geehrte Patientin,

vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer, gerne werde ich versuchen, Ihnen zu helfen.

Es kommt hier auf den weiteren Verlauf an. Wenn seit 2015 keine weitere Blutung aufgetreten ist und es auch in Zukunft nicht dazu kommt, besteht kein Grund zur Sorge und es ist dann auch keine weitere Ausschabung notwendig.

Alles Gute für Sie.

Bei Rückfragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten" zur Verfügung und würde mich über eine positive Bewertung (3-5 Sterne) Ihrerseits sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen,

Dr. N. Scheufele

Dr.Scheufele und weitere Experten für Gynäkologie sind bereit, Ihnen zu helfen.