So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 22230
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Ich hatte gestern an Dr. Scheufele eine Frage wegen meiner

Diese Antwort wurde bewertet:

ich hatte gestern an Dr. Scheufele eine Frage
wegen meiner Endometriumdysplasie gestellt;

Gestern
wurde die gynäkologische Untersuchung gemacht.
Leider habe ich auch heute noch Unterleibsschmerzen
von der gestrigen Krebsvorsorgeunters. und Ultraschall.
Was ich noch sagen wollte, ich hatte KEINE Blutung.
diese Endometriumdysplasie wurde mit Ultraschall festgestellt.
Ich dachte. nur wer eine Blutung nach den Wechseljahren hat
, da ist es eine bemerkenswerte Sache??
Oder hat das auch ohne Blutung einen Krankheitswert.
Wie gesagt am Dienstag bin ich bei einem anderen Gynäkologen
zur Vorstellung, vielleicht auch Zweituntersuchung. Wird sich zeigen.
Mit freundlichem Gruss

Hallo,

wie gesagt sollte hier eine kurzzeitige Hormonbehandlung zur Lösung des Problems erfolgen.

Mit freundlichen Grüßen,

Dr. N. Scheufele

Dr.Scheufele und weitere Experten für Gynäkologie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Vielen Dank. Allerdings habe ich doch noch ergänzend eine Frage
N 85,0 G steht als nähere Bezeichnung, Glanduläre....Endometriumhyperplasie.
Ist das offenbar die harmlose Form?
MFG

Ja, das ist nicht bösartig.