So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 22362
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Habe Unterleibsschmerzen die ab und zu kommen. Lt. Urinstick

Diese Antwort wurde bewertet:

Habe Unterleibsschmerzen die ab und zu kommen. Lt. Urinstick habe ich auch einige Leukozyten im Urin sonst alles ok. Was kann das sein?

Hallo,

vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer, gerne werde ich versuchen, Ihnen zu helfen.

Es kann sich dabei um einen latenten Harnwegsinfekt handeln, ich würde daher zur Abklärung vom Hausarzt durch Untersuchung einer Urinprobe im Labor raten.

Alles Gute für Sie.

Bei Rückfragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten" zur Verfügung und würde mich über eine positive Bewertung (3-5 Sterne) Ihrerseits sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen,

Dr. N. Scheufele

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Was gibt man dann wenn es ein Harnwegsinfekt sein sollte?

Je nach Befund könnte dann eine antibiotische Behandlung angebracht sein.

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Was können dann die Unterleibsschmerzen sein? Leider habe ich aufgrund von der Minipille seit Jahren keine Periode.

Die Schmerzen könnten entzündungsbedingt sein, dies wäre eben durch Untersuchung abzuklären.

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Danke.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Gerade nochmals getestet und es war Normal. Soll ich trotzdem eine Probe beim Arzt abgeben?

Sie sollten dort zumindest die Schmerzen durch Untersuchung abklären lassen.

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Ok. Dann gehe ich zum Hausarzt. Danke

Gern geschehen, bitte denken Sie an eine freundliche Bewertung ;-)

Dr.Scheufele und weitere Experten für Gynäkologie sind bereit, Ihnen zu helfen.