So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 22063
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Guten Abend. Ich habe gerade ausversehen eine kadefungin

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Abend.
Ich habe gerade ausversehen eine kadefungin tablette geschluckt, statt sie einzuführen. Ich bin in der 10.Schwangerschaftswoche.
Ich habe danach sofort viel getrunken und Erbrechen beigeführt. Ich meine, dass ein bisschen was, allerdings bereits als helles Gelee rausgekommen ist.
Muss ich mir Sorgen machen? Kann ich noch etwas tun?
Ich bin sehr verzweifelt.
Herzlichen Dank
Lillk

Sehr geehrte Patientin,

vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer, gerne werde ich versuchen, Ihnen zu helfen.

In diesem Fall kann ich Sie beruhigen, durch die geschluckte Tablette kann Ihrem Kind keinerlei Schaden entstehen.

Ich wünsche Ihnen alles Gute für die weitere Schwangerschaft.

Bei Rückfragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten" zur Verfügung und würde mich über eine positive Bewertung (3-5 Sterne) Ihrerseits sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen,

Dr. N. Scheufele

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Vielen dank für ihre schnelle antwort. Kann ich noch was tun, um den Rest zu binden. Brot essen o.ä.? Ich möchte es gerne so schnell wie möglich aus mir raus haben?Kommt von dem medikamnt etwas beim Kind an?

Das Präparat hat absolut keinen Einfluss auf Ihr Kind, es geraten keine Substanzen ausreichender Menge in Ihr Blut. Es sind also wirklich keine weiteren Massnahmen notwendig.

Dr.Scheufele und weitere Experten für Gynäkologie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Vielen dank. Jetzt kann ich beruhigter schlafen.
Herzlichen grüsseLilli

Sehr gern geschehen, alles Gute für Sie.