So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 22489
Erfahrung:  praktischer Arzt, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Ich habe heute keine Schmerzen. Ich habe gelesen dass es

Kundenfrage

Ich habe heute keine Schmerzen. Ich habe gelesen dass es mensesartige schmerzen eigentlich leichte Wehen;

Ich nehme noch immer 1000 mg Magnesium und 200 mg Progesteron. Wie kann ich wegen erkennen? Was denken Sie über Diazepam. Es wurde auch empfohlen. Wenn ich letzte wo 4 mal Untersuchungen gehabt und es war keine Auffälligkeiten auf Muttermund und keine Verkürzung kann ich davon gehen dass es trotz schnerzen weiter alles in Ordnung ist. Ich war seit 20 Tagen nicht beim Arz. Letzten Tagen bin ich etwas mehr gelaufen sogar mehreren Stunden Soll ich Komplet zu Hause bleiben und liegen. Ich habe bemerkt dass die schmerzen etwas mehr sind wenn ich mehr laufe.

Gepostet: vor 5 Monaten.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 5 Monaten.

Hallo,

Sie sollten Magnesium weiterhin anwenden. Wenn die Schmerzen auftreten, wäre körperliche Schonung zu empfehlen. Von einem ernsten Hintergrund ist in Ihrem Fall sicher nicht auszugehen.

Ich wünsche Ihnen alles Gute für den weiteren Verlauf.

Mit freundlichen Grüßen,

Dr. N. Scheufele