So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 21883
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Am 10.03. habe ich die Pille danach eingenommen

Kundenfrage

Am 10.03. habe ich die Pille danach eingenommen;

daraufhin hatte ich vom 13.03.-15.03. meine Periode. Vom 25.03.-29.03. hatte ich wiederholt meine Periode. Nun hatte ich am 06.03. GV, wobei das Kondom beim herausziehen abgerutscht ist. Ich bin mir nicht sicher, ob Sperma herausgelaufen ist. Sollte ich für alle Fälle die Pille danach einnehmen? Kann es einen Schaden von sich tragen sie in so kurzen Zeitraum wiederholt einzunehmen bzw lässt die Wirkung dadurch nach? Vielen Dank für eine Antwort

Gepostet: vor 4 Monaten.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 4 Monaten.

Hallo,

Sie können in diesem Fall die "Pille danach" ein weiteres Mal anwenden, ein Schaden entsteht dadurch nicht und auch die Wirkung ist gegeben.

Mit freundlichen Grüßen,

Dr. N. Scheufele

Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 4 Monaten.

Sehr geehrte Patientin,

da Sie meine Antwort auf Ihre Frage gelesen, aber noch nicht bewertet haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen,

ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist es,

die Arbeit der Experten durch positive Bewertung (3-5 Sterne) zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war.

Vielen Dank.

MfG,

Dr. N. Scheufele