So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 22356
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Frage an Dr Scheufele betreffend HIV.

Diese Antwort wurde bewertet:

Frage an Dr Scheufele betreffend HIV.

Bitte stellen Sie Ihre Frage.

Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
Hallo. Ich war vorige Woche bei einer Dame zwecks Massage und sie hat mich mit der Hand befriedigt. Im Nachhinein habe ich im Internet gesehen, dass sie auch Sex ohne Kondom anbietet. Trotzdem besteht da für mich absolut keine Gefahr. Richtig?

Hallo,

natürlich besteht auf diesem Wege nicht das geringste Ansteckungsrisiko.

Mit freundlichen Grüßen,

Dr. N. Scheufele

Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
Okay. Sie war nackt und hat mich natürlich aich mit ihrem Intimbereich berührt. Falls ich da am Körper irgendwelche Wunden gehabt hätte, wäre das auch egal gewesen. Richtig? Wenn ich jetzt irgendwo aufgeschürft war oder so. Mein Penis wurde nur von ihrer Hand berührt.

Es kann hier nicht zum Kontakt mit einer grösseren Menge infizierter Körperflüssigkeit gekommen sein, der - wie Sie wissen - Voraussetzung für eine Ansteckung wäre.

Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
Danke. Also kann ich mich unbesorgt um Nachwuchs kümmern und kann niemanden anstecken, da ich kein HIV haben kann. Richtig? Dankeschön und bis bald.

Ja das ist richtig.

Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
Danke. Und Ejakulationsreste vom Vorgänger am Bett oder ähnliches sind nach wie vor auch keine Gefahr. :-) Danke ***** ***** bin ich weg. :-)

Es müsste für eine Ansteckungt zum direkten Kontakt mit einer grösseren Menge infizierter Körperflüssigkeit kommen.

Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
Was versteht man unter direkten Kontakt mit der Flüssigkeit? Wenn das Sperma am Handtuch klebt und ich mit der Eichel damit in Berührung komme, dann ist das ja direkter Kontakt oder ist es das nur, wenn er direkt auf meine Eichel spritzen würde?

bei dem "indirekten" Kontakt mit dem Handtuch entsteht kein Risiko.

Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
Also sie meinen, wenn meine Eichel das Sperma direkt berührt, welches am Handtuch klebt, ist das ein indirekter Kontakt und keine Gefahr. Richtig?

Ja, ich habe Ihnen nun wiederholt versichert, dass hier kein Risiko besteht.

Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
Und wenn sie die Regel gehabt hätte, wäre das auch kein Thema zwecks Ansteckung, weil ich ja keinen Sex mit ihr hatte und bei oberflächlichen Berührungen mit ihrer Vagina auch bei der Regel irrelevant sind. Richtig? Das war's jetzt wirklich. Ehrenwort. Danke!

Auch das ist richtig.

Dr.Scheufele und weitere Experten für Gynäkologie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Hatte wieder so ein Erlebnis wie oben beschrieben. Sie hat bei der Bodymassage mit ihrem Intimbereich meine Eichel berührt. Aber das ist auch kein Risiko zwecks Ansteckung. Richtig? Danke.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.

Dabei können Sie ein Ansteckungsrisiko ausschliessen.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Vielen Dank. Auch wenn sie die Regel hatte, bestand kein Ansteckungsrisiko. Ist das richtig? Das war's. Schönes Wochenende.

Dabei können Sie ein Ansteckungsrisiko ausschliessen.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Super. Vielen Dank für die Beruhigung. Sie haben mir sehr geholfen. Alles Gute Ihnen. Und vielen lieben Dank nochmal.

Wie immer gern geschehen. Ihnen einen angenehmen Sonntag.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Hallo. Eine kurze Frage noch zu HIV. Wenn moch eine Frau mit ihren Brüsten am Penis massiert und infizierte Muttermilch auf meine Eichel kommt......ist das dann auch ungefährlich? Das war's. Dankeschön.

Auch das bedeutet kein Risiko.