So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 22209
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Hallo Und zwar habe ich das Gefühl das ich schwanger meine

Diese Antwort wurde bewertet:

HalloUnd zwar habe ich das Gefühl das ich schwanger meine letzte.Periode ging vom 16-21 Februar und am 28.2 hatte ich ungeschützten sex seid tagen ist mir übel habe ein ziehen im Bauch und im unteren teil ist der Bauch härter ich habe heute ein test gemacht der war negativ können sie mir weiter helfen ob der test noch zu früh war LG wirthgen

Sehr geehrte Patientin,
vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer, gerne werde ich versuchen, Ihnen zu helfen.

Ein handelsüblicher Test reagiert 14-16 Tage nach dem GV zuverlässig. Ich würde daher zu einer Wiederholung des Tests in 3 Tagen raten, dann haben Sie Gewissheit.

Bei Rückfragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten" zur Verfügung und würde mich über eine positive Bewertung (3-5 Sterne) Ihrerseits sehr freuen.

Mit freundlichen Grüssen,

Dr. N. Scheufele

Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
Okay da danke ***** *****Die Beschwerden die ich habe deuten die auf eine Schwangerschaft hin?Ich habe zwar schon eine 1,2 jährige tochte r aber da hatte ich nie so welche Anzeichen wie übelkeit ziehen im bauch gehappt habe die schwangerschaft auch erst im 5 Monat erfahren

Solche Symptome sind nicht unbedingt typisch für eine Schwangerschaft, sie können einfach hormonell bedingt sein. Der erneute Test wird die Frage klären.

Dr.Scheufele und weitere Experten für Gynäkologie sind bereit, Ihnen zu helfen.

Hallo,

mir wurde der von Ihnen für meine Antwort erhaltene Betrag wieder abgezogen, da Sie angeblich

mit einem ungedeckten Bankkonto agieren, was einen Rechtsverstoss darstellt. Sie missbrauchen

diese Plattform, um sich widerrechtlich und ohne Bezahlung ärztliche Beratung einzuholen.

Ich wäre für eine kurze Nachricht dankbar, ob dies in Ihrem Sinne ist, oder eventuell ein technischer

Fehler vorliegt, um über das weitere Vorgehen entscheiden zu können. Vielen Dank.

MfG,

Dr. N. Scheufele