So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 21717
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Guten Abend, Ich bin in der 10 ssw. Seit gestern Abend habe

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Abend,
Ich bin in der 10 ssw. Seit gestern Abend habe ich zeigen und schmerzen um Unterbauch und teilweise im Rücken. Da ich seit ca 5d keinen Stuhlgang hatte (dieses Problem hatte ich auch vor der Schwangerschaft bereits) dachte ich dass es daran liegt und habe ein microklist verwendet. Es hat nur minimale Linderung gebracht jetzt bin ich unsicher ob vielleicht doch noch zu einem Arzt fahren soll. Ich habe kein Blutung oder ähnliches
Vielen Dank ***** *****

Sehr geehrte Patientin,
vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer, gerne werde ich versuchen, Ihnen zu helfen.

Wenn die Beschwerden auch unter strikter, körperlicher Schonung auftreten, würde ich zu einer abklärenden Untersuchung raten. So sind Sie auf der sicheren Seite.

Ich wünsche Ihnen alles Gute für den weiteren Verlauf.

Bei Rückfragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten" zur Verfügung und würde mich über eine positive Bewertung (3-5 Sterne) Ihrerseits sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen,

Dr. N. Scheufele

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Danke für die Antwort. Kann ich zur schmerzlinderumg buscopan nehmen ?
Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Nachtrag: meinen sie es reicht wenn ich morgen in die normale Sprechstunde gehe oder lieber heute noch ?
Viele Grüße

Buscopan können Sie problemlos anwenden, die Untersuchung morgen ist ausreichend, wenn die Beschwerden nicht zunehmen.

Dr.Scheufele und weitere Experten für Gynäkologie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
OK vielen Dank!

Sehr gern geschehen! ;-)