So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 21576
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Ich nehme für 7 Tage das Antibiotika Oflox 200 mg Basics.

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich nehme für 7 Tage das Antibiotika Oflox 200 mg Basics;

Mit dem Wirkstoff Ofloxacin. Hat dies einen Einfluss auf die Pille Microgynon? Ich habe bereits gelesen, dass dies nicht so wäre. Haben Sie einen Beweis für mich? In der Packungsbeilage steht nichts.

Sehr geehrte Patientin,
vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer, gerne werde ich versuchen, Ihnen zu helfen.

Dieses Präparat beeinträchtigt die Pillenwirkung nicht. Dies wird auch durch die Packungsbeilage bestätigt.

Bei Rückfragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten" zur Verfügung und würde mich über eine positive Bewertung (3-5 Sterne) Ihrerseits sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen,

Dr. N. Scheufele

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
In der Packungsbeilage ist dieser Punkt bei mir überhaupt nicht aufgeführt. Könnten Sie mir den Auszug rauskopieren?Ich habe auch beim Hersteller des Antibiotika angerufen, die mir sagten, dies sei nie getestet worden.Der Hersteller meiner Pille meinte in der Fachinformation sei eine Info aufgeführt, dass keine Wechselwirkung bestünde. Haben Sie diese zur Verfügung und können nachschauen und das rauskopieren?

Dies sind die möglichen Wechselwirkungen:

4.5 Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln und sonstige Wechselwirkungen: Antazida oder Sucralfat, Metallionen, Multivitamine, Didanosin Bei gleichzeitiger Einnahme von mineralischen Antazida oder Sucralfat kann die Wirkung von Ofloxacin AbZ Filmtabletten abgeschwächt werden. Gleiches gilt auch für andere Mittel, die bestimmte Metallionen (Aluminium, Eisen, Magnesium oder Zink) enthalten. Diese Präparate müssen daher etwa 2 Stunden vor oder 2 Stunden nach Ofloxacin AbZ Filmtabletten eingenommen werden. Theophyllin, Fenbufen oder ähnliche nichtsteroidale Antiphlogistika In einer klinischen Studie wurden keine pharmakokinetischen Wechselwirkungen von Ofloxacin mit Theophyllin festgestellt. Allerdings kann es zu einer ausgeprägten Senkung der zerebralen Krampfschwelle kommen, wenn Chinolone gleichzeitig mit Theophyllin, nichtsteroidalen Antiphlogistika oder anderen krampfschwellensenkenden Mitteln angewendet werden. Probenecid, Cimetidin, Furosemid oder Methotrexat Probenecid verringerte die Gesamtclearance von Ofloxacin um 24 % und erhöhte die AUC um 16 %. Als Ursache wird eine Konkurrenz oder Hemmung am aktiven Transportmechanismus der renalen tubulären Sekretion vermutet. Bei gleichzeitiger Gabe von Ofloxacin mit Arzneimitteln, welche die tubuläre renale Sekretion beeinflussen. wie z. B. Probenecid, Cimetidin, Furosemid oder Methotrexat, ist Vorsicht geboten. Arzneimittel, die bekanntermaßen das QT-Intervall verlängern Wie andere Fluorchinolone auch, sollte Ofloxacin nur unter Vorsicht bei Patienten angewendet werden, die gleichzeitig andere Arzneimittel einnehmen, die bekanntermaßen das QT-Intervall verlängern (z. B. Antiarrhythmika der Klassen IA und III, trizyklische Antidepressiva, Makrolide, Antipsychotika) (siehe Abschnitt 4.4). Vitamin-K-Antagonisten Erhöhte Gerinnungswerte (PT/INR) und/ oder verstärkte Blutungen (die schwerwiegend sein können) wurden bei Patienten beobachtet, die Ofloxacin in Kombination mit einem Vitamin-K-Antagonisten (z. B. Warfarin) erhalten hatten. Der Gerinnungsstatus sollte daher bei Patienten, die mit Vitamin-K-Antagonisten behandelt werden, überwacht werden (siehe Abschnitt 4.4). Glibenclamid Ofloxacin kann zu einer geringen Erhöhung der Serumspiegel von Glibenclamid führen. Da es dann eher zu Hypoglykämien kommen kann, empfiehlt sich in solchen Fällen eine genaue Blutzuckerüberwachung.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Ok. 2 Fragen: 1.Also dadurch, dass die Pille dort nicht aufgeführt wird, gibt es keine Wechselwirkung?2. Wenn man Canesten One für einen Tag verwendet, Wann kann man davon ausgehen, dass Kondome nicht mehr beeinflusst werden durch das Präparat?In der Beilage steht nur gleichzeitige Anwendung sei gefährlich, ich hatte mal gelesen, dass Sie 3 Tage Abstand empfehlen. Ist das nötig?

Eine mögliche Wechselwirkung wäre dort aufgeführt.

Bei Canesten ist auch ein Abstand von 24 Stunden ausreichend.

Sehr geehrte Patientin,

da Sie meine Antwort auf Ihre Frage gelesen, aber noch nicht bewertet haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen,

ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist es,

die Arbeit der Experten durch positive Bewertung (3-5 Sterne) zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war.

Vielen Dank.

MfG,

Dr. N. Scheufele

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
1. Ich hatte heute immer noch Rückstände der Canesten Tablette in meinen Slip. Sind dann Kondome doch noch gefährdet?2. Wenn man von Tag 4-10 Antibiotika nehmen würde, was die Pille beeinflusst - ganz theoretisch ab wann wäre man wieder geschützt? Muss man nicht 14 Pillen nehmen bis zur Pause Webb man geschützt sein will?

In dem Fall würde ich das Risiko für Kondome dann erst ab morgen ausschliessen.

Wenn ein Antibiotikum die Pillenwirkung beeinträchtigt (was bei Ihnen nicht der Fall ist), besteht der Schutz nach 7 weiteren Pillen wieder.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Ok, danke ***** ***** 14 Pillen Regel vor der Pause stimmt auch nicht?

In einem solchen Fall gilt die Anwendung von 7 Pillen in Folge nach Ende der antibiotischen Behandlung.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Alles klar. Ich danke ***** ***** Sie gerne und gut.Auch wenn ich mehrere Fragen gestellt habe - kostet es nur 15 Euro einmalig oder ?

Ja, es bleibt bei dieser Zahlung. Nur wenn Sie möchten, können Sie einen zusätzlichen Bonus geben ;-)

Dr.Scheufele und weitere Experten für Gynäkologie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Haha, alles klar. Ich hatte ja eine blasenentzündung und habe Antibiotika genommen - bis gestern - mir ging es besser. Dann Pilzgefühl und vorgestern diese Einmaltablette. Jetzt habe ich wieder Unterbauchschmerzen und häufigen Harndrang. Kann aber auch vom Pilz sein bzw. Nebenwirkung des Präparats Oder ?

Wenn die Beschwerden anhalten, sollten Sie eine abklärende Untersuchung durchführen lassen.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Das mache ich sowieso nächste Woche. Aber woher denken Sie kann das kommen? Vom Pilz ? Oder eher Medikament vom Pilz ?

Das kann nur die Untersuchung zeigen.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Aber ein Pilz kann auch mit vermehrten Harndrang auftreten?

Man kann hier keine Diagnose stellen. Es bleibt die Untersuchung abzuwarten.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Das ist mir bewusst. Ich wollte nur wissen ob Bauchschmerzen und Harndrang auch bei Pilzen möglich sind ?