So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 22488
Erfahrung:  praktischer Arzt, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Ich suche ein Möglichkeit meine Zeit zwischen Eindringen

Kundenfrage

Ich suche ein Möglichkeit meine Zeit zwischen eindringen und Ejakulation zu verlängern;

Habe bereits vieles versucht und inzwischen verzweifelt da es wenig Hilfsmittel auf dem Markt gibt. Die Ejakulation erfolgt nach ein paar Sekunden. Jedoch NUR beim Eindringen in die Vagina. Verkehr mit der Hand oder oral sind grundsätzlich kein Problem und können auch bis zu 10-15 min dauern. Meine Frage nun, woran könnte das liegen ? Freundliche Grüße

Gepostet: vor 9 Monaten.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 9 Monaten.

Hallo,
vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer, gerne werde ich versuchen, Ihnen zu helfen.

In diesem Fall kann durchaus auch die psychische Anspannung beim GV eine Rolle spielen.

Grundsätzlich gibt es gegen den vorzeitigen Samenerguss verschiedene Behandlungsansätze. In Frage kommen dabei zunächst entsprechende "Trainingsmethoden", wie z.B. die Stopp-Start-Technik. Dabei wird bei der Masturbation kurz vor dem Point-of-no-return innegehalten und dann erneutr begonnen, um somit eine Kontrolle über die Erregung zu gewinnen. Eine Weiterführung besteht in der Squeeze-Methode, bei der kurz vor dem Höhepunkt Druck auf den Penis im Bereich der Eichel ausgeübt wird.
Hier finden Sie detaillierte Anleitungen zu den genannten Techniken, sowie zum Beckenbodentraining:

http://www.vorzeitigersamenerguss.de/html/uebungen_und_sex.html

Medikamentös kann man zudem ein Lokalanästhetikum einsetzen, das ca. 15 Min. vor dem GV auf die Eichel aufgetragen wird. Auch eine Sexual- (Partner-) therapie kann helfen, den oft bestehenden, sexuellen Leistungsdruck abzubauen.
Eine weitere Möglichkeit wäre die Anwendung des Medikamentes Priligy, das vom Hausarzt, oder Urologen verordnet werden kann und sehr gute Erfolge zeigt.

Bei Rückfragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten" zur Verfügung und würde mich über eine positive Bewertung (3-5 Sterne) Ihrerseits sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen,

Dr. N. Scheufele

Kunde: hat geantwortet vor 9 Monaten.
Guten Tag, vielen Dank für die schnelle Antowort.
Jedoch war das nicht ganz meine Frage!
Ich wollte wissen was man genau dagegen machen kann bzw. woran es liegt das ich NUR durch das vaginale Eindringen so früh komme und wie man das behandeln könnte?Gruß
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 9 Monaten.

Wie gesagt kann dabei die psychische Anspannung der Grund sein. Die Anwendung von Priligy sollte aber in jedem Fall helfen.

Kunde: hat geantwortet vor 9 Monaten.
Vielen Dank.
Ist Priligy ein Medikament was wie eine Art Therapie wirkt und bspw. eine psychische Anspannung auf Dauer lösen könnte oder ist es ein einmaliges Hilfsmittel mit keiner Aussicht auf eine langfristige Verbesserung?
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 9 Monaten.

Wenn Sie das Medikament einige Male anwenden, gehe ich schon auch von einer dauerhaften Besserung aus.

Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 9 Monaten.

da Sie meine Antwort auf Ihre Frage gelesen, aber noch nicht bewertet haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen,

ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist es,

die Arbeit der Experten durch positive Bewertung (3-5 Sterne) zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war.

Vielen Dank.

MfG,

Dr. N. Scheufele