So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 21732
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Hallo, Assistentin: Vielen. Können Sie mir noch ein paar

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo,
Assistentin: Vielen Dank. Können Sie mir noch ein paar weitere Informationen geben, damit ich den passenden Experten für Sie finden kann?
Kunde: Ich habe mir den fetal Doppler von sonoline B gekauft und ihn gestern ausprobiert.bin in der 9.ssw und habe demnach etwas suchen müssen. Ich war erschrocken, als ich auf die uhr schaute. Habe ganze 15 Minuten den Bauch mittels Doppler abgesucht. Wie gefährlich ist das Gerät in Bezug auf die Erwärmung des fruchtwassers? Sind die Dopplerwellen (3mhz) vergleichbar mit den gefährlichen Dopplerwellen vom Frauenarzt oder sind diese ähnlich dem CTG?

Sehr geehrte Patientin,
vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer, gerne werde ich versuchen, Ihnen zu helfen.

In diesem Fall kann ich Sie beruhigen, bei der Nutzung dieses Gerätes entsteht in keinem Fall ein Risiko für Ihr Kind.

Ich wünsche Ihnen alles Gute für die weitere Schwangerschaft.

Bei Rückfragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten" zur Verfügung und würde mich über eine positive Bewertung (3-5 Sterne) Ihrerseits sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen,

Dr. N. Scheufele

Kunde: hat geantwortet vor 5 Monaten.
Dennoch funktioniert dieses Gerät doch auch mit Doppler oder? Diese Art von ultraschall ist doch einiges aggressiver

Auch dabei ist die Belastung so gering, dass ein Schaden ausgeschlossen ist.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Monaten.
Somit stehen die Geräte unbegründeter Weise in der Kritik und es kommt definitiv auch bei einer Anwendung von 30 Minuten zu keiner Erwärmung?

Wie gesagt besteht dabei kein Grund zur Sorge.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Monaten.
Vielen Dank. Können Sie mir abschließend trotzdem eine Empfehlung geben, was die optimale anwendungszeit dieses Gerätes ist.

Ich würde 10 Min. empfehlen, ein Schaden entsteht aber auch nicht bei längerer Anwendung .

Kunde: hat geantwortet vor 5 Monaten.
Vielen Dank für ihre kompetente Antwort

Sehr gern geschehen. Bitte denken Sie an eine freundliche Bewertung (3-5 Sterne) ;-)

Dr.Scheufele und weitere Experten für Gynäkologie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Monaten.
Die Bewertung gebe ich sehr gerne ab.
... mir brennt noch eins auf der Seele. Ist es auch egal in welchem Stadium der SS es angewendet wird? Bin jetzt in der 9. Woche

Ja, das spielt keine Rolle.