So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 22350
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

hallo ich hatte am 27.12.2013 meine regel die ersten 4 tage

Diese Antwort wurde bewertet:

hallo ich hatte am 27.12.2013 meine regel die ersten 4 tage dunkelbraune schmierblutung.am 30 .12 habe ich die pille angefangen zu nehmen aber nur 2 tage und dan hab ich am 5.1.2014 wieder blutungen bekommen bis heute ist das normal.ich muss dazu sagen ich hatte am 2.9.2013 eine fehlgeburt mut ausschabung und verhüte seid dem nicht.habe auch jetzt unterleibsziehen und ziehen in der brust. das hatte ich sonst nie bei der regel.können sie mir helfen sollte ich zum arzt gehen oder abwarten denn ich hatte erst den verdacht schwanger zu sein aber da ich Blutungen hab kann das ja nicht sein.
Hallo,

dieser unregelmässige Blutungsverlauf kommt durch die kurzzeitige Pillenanwendung zustande, die den hormonellen Zyklus aus dem Gleichgewicht gebracht hat. Von einer Schwangerschaft ist dabei nicht auszugehen und auch ein Grund zur Sorge besteht sicher nicht. Warten Sie zunächst einfach den weiteren Verlauf ab. In den nächsten Tagen sollte die Blutung zum Stillstand kommen.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele

Dr.Scheufele und weitere Experten für Gynäkologie sind bereit, Ihnen zu helfen.