So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Schröter.
Dr. Schröter
Dr. Schröter, Frauenarzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 1158
Erfahrung:  Präventionsmediziner, Onkologisch verantwortlicher Arzt
67160449
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr. Schröter ist jetzt online.

Ich habe meine Periode 4 Tage später bekommen und dann aber

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habe meine Periode 4 Tage später bekommen und dann aber nur so das ich es nur gesehen habe wenn ich mir meine Musch abgewischt hatte also es war nie etwas in meinem Slip, ich nehme die Pille seid ende Februar nicht mehr. Habe heute eine Schwangerschaftstest gemacht und der sagt negativ, kann ich trotzdem schwanger sein? Ich habe auch immer das Gefühl das mir etwas auf der Blase drückt und mein Bauch fester ist als sonst. Kann ich trotzdem schwanger sein`?
Guten Tag,

die heutigen Schwangerschaftsteste sind in der Ergebnissicherheit recht zuverlässig, so daß Sie davon ausgehen können, daß Sie nicht schwanger sind.

Eine mögliche Ursache für das Blutungsverhalten kann eine Eierstockscyste sein, die weiterhin Gelbkörper produziert und so die Blutung aufhält. ( Sie haben ja nur eine kleine Blutspur gesehen ohne Bauchkrämpfe ) Die Cyste wäre auch die Erklärung für den Druck auf die Blase.
Konsultieren Sie nächste Woche ihren Frauenart. Dieser kann mittels Ultraschall schnell die Ursache finden und im Falle einer Cyste entsprechende Medikamente verordnen. Dieses Medikament wäre für 12 Tage einzunehmen. Danach sollte die Blutung kommen und die Cyste eingetrocknet sein.

Alles Gute für Ihre Gesundheit!
Dr. Schröter und weitere Experten für Gynäkologie sind bereit, Ihnen zu helfen.