So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 24282
Erfahrung:  praktischer Arzt, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

hallo ich hatte zwei fehlgeburten, und eine abtreibung mit

Diese Antwort wurde bewertet:

hallo ich hatte zwei fehlgeburten, und eine abtreibung mit 16 ungewollt. jetz bin ich seit zwei jahren mit meinem freund zusammen, und wir versuchen scho lange ein baby zu bekommen, aber es klapt nicht,also ich kann kinder bekommen aber wie es bei meinem freund aussieht weis ich nicht,kann kein sperma beim arzt abgeben, den er bekommt es nicht hin sich selbst einen zu mastopieren..... was sollen wir den nur tun? ich nahm schon teure tapletten... aber nichts helft, und nach dem zyklus berunung haben wir es auch schon gemacht, hilft nicht ich bekomme meine regel alle sechs wochen was können wir den noch tun das wir schwanger werden, aber eine künstliche befruchtung kommt nicht in frage, den da reicht das geld nicht aus...
Hallo,

Ihr Freund kann auch zuhause die Spermaprobe gewinnen, wenn Sie diese innerhalb von einer halben Stunde dann beim Urologen abgeben, ist die Auswertung problemlos möglich. Ein solches Spermiogramm wäre zur Beurteilung der Chance auf eine Schwangerschaft schon sehr wichtig.
Zudem würde ich Ihnen raten, ein Mönchspfefferpräparat (z.B. Agnucaston, rezeptfrei in der Apotheke) einzunehmen, das eine zyklusregulierende Wirkung hat und durch Führen einer Temperaturkurve zu überprüfen, ob und wann Ihr Eisprung stattfindet, um die fruchtbare Phase festzustellen.
So schaffen Sie gute Voraussetzungen für das Zustandekommen einer Schwangerschaft.
Ich wünsche Ihnen einen baldigen Erfolg.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Bitte stellen Sie Ihre Rückfrage, gerne antworte ich dann darauf.

MfG,
Dr. N. Scheufele
Dr.Scheufele und weitere Experten für Gynäkologie sind bereit, Ihnen zu helfen.