So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Grundstücksrecht
Zufriedene Kunden: 40843
Erfahrung:  Vertragsanwalt des BWE
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Grundstücksrecht hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Hallo, wir möchten unser Haus zum jetzigen Zeitpunkt

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, wir möchten unser Haus zum jetzigen Zeitpunkt verkaufen, jedoch mit min. weiteren 12 Monaten Wohnrecht. Idealerweise verlängerbar falls notwendig. Auf was müssen wir bei Vertragserstellung beim Notar achten? Wann geht üblicherweise das Eigentum über?

Sehr geehrter Ratsuchender,

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.

Das Eigentum geht unabhängig von Ihrem Wohnrecht auf den Käufer dann über wenn dieser den Kaufpreis gezahlt hat und der Notar die Grundbuchumschreibung veranlasst hat.

Für Sie am sichersten wäre es das Wohnungsrecht in den notariellen Kaufvertrag aufzunehmen. Regeln Sie genau was Sie nutzen dürfen (Haus, Garten, Garage und so weiter). Regeln Sie ob und in welcher Höhe Sie Mietet oder Betriebskosten zahlen müssen. Regeln Sie ob Sie Schönheitsreparaturen durchführen dürfen. Regeln Sie am Besten auch ob und wann der Eigentümer das Grundstück betreten darf.

Sie sollten auch regeln was passiert wenn Sie denn Umzug nicht rechtzeitig schaffen (Einräumung weiterer Räumungsfrist).

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

MIt freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

RASchiessl und weitere Experten für Grundstücksrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Tagen.
Vielen Dank, ***** ***** uns sehr weitergeholfen.

Gerne.