So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kianusch Ayazi.
Kianusch Ayazi
Kianusch Ayazi, Rechtsanwalt
Kategorie: Grundstücksrecht
Zufriedene Kunden: 8345
Erfahrung:  Rechtsanwalt
106185746
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Grundstücksrecht hier ein
Kianusch Ayazi ist jetzt online.

Ich habe eine Genehmigungserklärung für eine Vertrag für den

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habe eine Genehmigungserklärung für eine Vertrag für den Verkauf einer Immobilie unterschrieben. Der Verkauf ist noch nicht registriert da einige Erben minderjährig sind, und die Sache muss erst zum Verwaltungsgericht.Ich habe im Vertrag ein Fehler (falsches Konto für mein Anteil) entdeckt über die Weisung von meinem Anteil der Immobilie, und möchte meine Genehmigung zurückziehen, um eine neue Genehmigung, zu unterschreiben, mit einer Weisung dass mein Geld auf die richtige Konto nummer gehen soll . Ist das möglich wenn der Verkauf noch nicht durchgeführt ist?

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
vielen Dank für Ihre Anfrage.
Bitte gedulden Sie sich ein wenig, während ich Ihre Anfrage bearbeite.
Mit freundlichen Grüßen
Kianusch Ayazi, LL.B. (Bucerius Law School)
- Rechtsanwalt -

Vielen Dank für Ihre Geduld. Gemäß §§ 133, 157 BGB gilt, dass Erklärungen wie eine solche Weisung nicht wortwörtlich zu nehmen sind, sondern dass der wirkliche Wille des Erklärenden gilt. Unrichtigkeiten können Sie insofern jederzeit berichtigen.

Wenn es sich indes um eine andere Weisung handelt, die Sie eigentlich abgeben wollten, so können Sie die versehentlich abgegebene Weisung gemäß § 119 BGB anfechten und sodann eine neue Weisung erklären. Wichtig ist dabei nur,dass Sie die Anfechtung unverzüglich erklären, nachdem Sie auf den Fehler aufmerksam geworden sind. Andernfalls verwirken Sie Ihr Recht zur Anfechtung.

Konnte ich Ihnen damit behilflich sein?
Bitte geben Sie eine Bewertung (3-5 Sterne) durch Anklicken der Bewertungssterne ab. Vielen Dank.

Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Anfechtung? Kann ich einfach einen Brief schreiben und per Einschrieben schicken worin steht, dass ich will dass mein Anteil direkt auf mein Konto gehen soll, und nicht erst auf ein Gemeinschaftskonto mit den Anderen?
Und dass ich eine neue Genehmigung mit der richtigen Konto Nummer aufsetzten lassen werde?
Vielen Dank ***** ***** Nachricht.Genau so können Sie vorgehen.Konnte ich Ihnen damit behilflich sein? Bitte geben Sie eine Bewertung (3-5 Sterne) durch Anklicken der Bewertungssterne ab. Vielen Dank.
Kianusch Ayazi und weitere Experten für Grundstücksrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.