So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Grundstücksrecht
Zufriedene Kunden: 37096
Erfahrung:  Vertragsanwalt des BWE
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Grundstücksrecht hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Muss mein nachbar den beton, der bei der bebauung einer

Diese Antwort wurde bewertet:

muss mein nachbar den beton, der bei der bebauung einer garage und eines zaunsockels in unser grundstück gelaufen ist entfernen?
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): bayern
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): er hat mir mündlich zugesagt, die grenzmauer zu verputzen, hat aber schon zwei termine verstreichen lassen ....

Sehr geehrter Ratsuchender,

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.

Selbstverständlich. Wenn der Nachbar Ihr Grundstück mit dem Beton verunreinigt hat, dann haben Sie als Eigentümer gegen den Nachbarn einen Anspruch auf Beseitigung dieser Verschmutzung. Der Anspruch ergibt sich aus § 1004 BGB.

Sollte der Nachbar sich weigern und sollte ein Güteverfahren keinen Erfol haben, dann können Sie den Nachbarn auf Beseitigung beziehungsweise auf Schadensersatz verklagen (wenn Sie die Veschmutzung selbst beseitigen lassen wollen).

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl Rechtsanwalt

RASchiessl und weitere Experten für Grundstücksrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.