So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Grundstücksrecht
Zufriedene Kunden: 35666
Erfahrung:  Rechtsanwalt
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Grundstücksrecht hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Hallo, Ich möchte bei mir auf dem Grundstück stehenden Baum

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo,
JA: In welchem Bundesland leben Sie?
Customer: Ich möchte bei mir auf dem Grundstück stehenden Baum Fälle. Aber es sind zwei größere Äste auf der Nachbar Seite. Meine Frage: begehe ich eine Straftat (Hausfriedensbruch ) wenn ich den Ast über dem Nachbargründstück anbind, also in der Luft die Grundstücksgrenze überwinde? Bundesland Sachsen.
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: Nein

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

Nein, Sie würden damit keinen nach § 123 StGB strafbaren Hausfriedensbruch begehen, denn dieser Straftatbestand setzt objektiv voraus, dass Sie eine Befriedung, mittels derer ein fremdes Grundstück abgegrenzt wird (etwa einen Zaun), überwinden.

Diese Voraussetzungen liegen hier nicht vor mit der Folge, dass Sie sich nicht strafbar machen würden!

Sie können Ihr Vorhaben daher umsetzen.

Haben Sie keine Nachfragen, dann klicken Sie bitte zur Bewertung mit der Maus oben rechts die Sterne (3-5 Sterne) an.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Kann ich Ihnen noch weiterhelfen? Sind noch Fragen offen geblieben? Gibt es (technische) Probleme bei der Bewertung?

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Sehr geehrter Herr Hüttemann,
Vielen Dank für die schnelle Antwort. Die ersichtlichen Grenzpunkte spielen sozusagen keine Rolle ? Begehe ich in irgendeiner anderen Form ein Vergehen, wenn ich das Nachbargrundstück nicht betrete und bei der Füllung keinen Schaden mache? Baumfällgenehmigung liegt vor.

Nein,Ihr Vorhaben unterliegt keinen rechtlichen Bedenken, denn es liegt eine bloße Luftraumverletzung vor, die strafrechtlich irrelevant ist. Die Grenzpunkte spielen insoweit ebenfalls rechtlich keine Rolle.

Haben Sie keine Nachfragen, dann klicken Sie bitte zur Bewertung mit der Maus oben rechts die Sterne (3-5 Sterne) an.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

ra-huettemann und weitere Experten für Grundstücksrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Vielen Dank ***** ***** schönen Abend.

Danke ***** ***** wünsche ich Ihnen ebenfalls.