So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Grundstücksrecht
Zufriedene Kunden: 33202
Erfahrung:  Auf diesem Gebiet habe ich mehrere Mandate bearbeitet
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Grundstücksrecht hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Hallo ich würde gerne einen Pool in Mannheim Seckenheim BW

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo ich würde gerne einen Pool in Mannheim Seckenheim BW bauen große 6x3x1,5m also ca 27 m3. Ist hier eine Baugenehmigung erforderlich?
JA: In welchem Bundesland leben Sie?
Customer: BW
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: nein

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

Nein, es bedarf keiner Baugenehmigung.

Es handelt sich um ein genehmigungsfreies Vorhaben.

Wasserbecken bis zu einem Volumen von 100 Kubikmetern bedürfen nach den Bestimmungen der Landesbauordnung BW nicht der Genehmigung der Baubehörde.

Geregelt ist dies in dem Anhang 1 Nr. 6 e) zu § 50 Absatz 1 der BauO BW:

http://gaa.baden-wuerttemberg.de/servlet/is/16493/1_2_1.pdf

Haben Sie keine Nachfragen, dann geben Sie bitte Ihre Bewertung für die anwaltliche Beratung ab, indem Sie mit der Maus die Sterne (3-5 Sterne) anklicken, denn nur dann erhalte ich von dem Portalbetreiber die Vergütung für die Rechtsberatung.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Hallo danke für die schnelle Antwort ich hatte vergessen zu erwähnen dass sich der Pool im Ausenbereich also meinen Garten befinden soll. Das mit den 100 Kubikmetern hatte ich auch gefunden allerdings nur für den Innenbereich. Also ist es auch im Außenbereich so? richtig?

Meinen Sie jetzt den Außenbereich im Sinne des § 35 BauGB, oder meinen Sie (da Sie den Garten erwähnen) mit "Außenbereich" den Garten Ihres Wohnhauses?

Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
in meinem eigenen Eingezäumten Garten auf meinem Grundstück

Ok, dann gilt die dargestellte Rechtslage - Sie benötigen folglich keine Baugenehmigung!

Geben Sie dann bitte noch Ihre Bewertung für die anwaltliche Beratung ab, indem Sie mit der Maus die Sterne (3-5 Sterne) anklicken, denn nur dann erhalte ich von dem Portalbetreiber die Vergütung für die Rechtsberatung.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
danke :)

Sehr gern!

Geben Sie dann bitte noch Ihre Bewertung für die anwaltliche Beratung ab, indem Sie mit der Maus die Sterne (3-5 Sterne) anklicken, denn nur dann erhalte ich von dem Portalbetreiber die Vergütung für die Rechtsberatung.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Gibt es denn (technische) Probleme bei der Bewertung?

ra-huettemann und weitere Experten für Grundstücksrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.