So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kianusch Ayazi.
Kianusch Ayazi
Kianusch Ayazi,
Kategorie: Grundstücksrecht
Zufriedene Kunden: 1259
Erfahrung:  Juristischer Mitarbeiter at ProfDrPannenRAe
106185746
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Grundstücksrecht hier ein
Kianusch Ayazi ist jetzt online.

Guten Tag, ich habe ein Reihenmittelhaus und meine Nachbarn

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag, ich habe ein Reihenmittelhaus und meine Nachbarn von links und rechts unterhalten sich über mein Grundstück hinweg auch wenn ich im Garten sitze, kann ich das untersagen vielleicht nach § 905 bgb
JA: In welchem Bundesland leben Sie?
Customer: NRW
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: Die nachbarn rechts haben u.a. meinen Pkw in Brand - der 42 jährige Sohn wurde rechtskräftig verurteilt- gesetzt , die Nachbarn links stellen die Videobeobachtung trotz Verbot durch Urteil nicht ein.
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage. Gerne helfe ich Ihnen.

Bitte gedulden Sie sich ein wenig, während ich Ihren Fall bearbeite.

Sofern Sie wünschen, stehe ich Ihnen der Einfachheit halber auch für ein telefonisches Beratungsgespräch zur Verfügung. Buchen Sie dieses gern als Premium-Service hinzu.

Mit freundlichen Grüßen
Kianusch Ayazi, LL.B. (Bucerius Law School)
- Rechtsanwalt -

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Gemäß § 906 I BGB gilt:

"Der Eigentümer eines Grundstücks kann die Zuführung von (...) Geräusch (...) und ähnliche von einem anderen Grundstück ausgehende Einwirkungen insoweit nicht verbieten, als die Einwirkung die Benutzung seines Grundstücks nicht oder nur unwesentlich beeinträchtigt. Eine unwesentliche Beeinträchtigung liegt in der Regel vor, wenn die in Gesetzen oder Rechtsverordnungen festgelegten Grenz- oder Richtwerte von den nach diesen Vorschriften ermittelten und bewerteten Einwirkungen nicht überschritten werden."

Wenn das Rufen über Ihren Grundstück die Lärmgrenzwerte überschreitet, könnten Sie daher ggf. gegen die Nachbarn einen Unterlassungsanspruch geltend machen.

Ferner gilt, dass Sie gegen die Nachbarn vorgehen können, wenn diese über Ihr Grundstück hinweg kommunizieren, nur um Sie zu stören, ohne dass dies zwingend erforderlich wäre. Gemäß § 226 BGB gilt nämlich das sogenannte Schikaneverbot.

Für all dies sollten Sie einen Anwalt, der sich im Nachbarschaftsrecht betätigt, konsultieren.

Wenn die Nachbarn Sie zudem außerhalb der üblichen Zeiten mit Lärm belästigen, so können Sie im Wege einer Ordnungswidrigkeitenanzeige gegen die Nachbarn vorgehen.

In jedem Falle würde ich Ihnen empfehlen, die Lärmkulisse möglichst gut und genau zu Beweiszwecken zu dokumentieren, damit Sie im Falle eines Rechtsstreits Ihrer Beweislast genügen können.

Konnte ich Ihnen damit behilflich sein?
Bitte geben Sie eine Bewertung (3-5 Sterne) durch Anklicken der Bewertungssterne ab. Vielen Dank!

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
wäre nicht § 905 angebrachter da zur Unterhaltung der beiden Parteien mein Luftraum zur gezielten Schallübertragung benutzt wird / ähnlich als wenn die Parteien eine Leitung zur Telefonie über mein Grundstück legen würden - es geht nicht um eine allg. Geräuschentwicklung - das sähe ich eher in § 906 BGB - gibt es evtl. bereits Urteile dazu
Danke

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Nein, § 905 BGB bezieht sich auf Einwirkungen unter der Erde bzw. über der Erde - z.B. in Flughöhe.

Anspruchsgrundlage für die Unterlassung wäre ohnehin § 1004 BGB bzw. § 862 BGB.

Rechtsprechung zu genau Ihrem Fall ist mir leider keine bekannt.

Konnte ich Ihnen damit behilflich sein?
Bitte geben Sie eine Bewertung (3-5 Sterne) durch Anklicken der Bewertungssterne ab. Vielen Dank!

Sind noch Rückfragen offen geblieben? Dann stellen Sie diese gern.
Andernfalls geben Sie bitte eine Bewertung (3-5 Sterne) durch Anklicken der Bewertungssterne ab. Vielen Dank!

Kianusch Ayazi und weitere Experten für Grundstücksrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.