So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Rechtsanwalt Kr...
Rechtsanwalt Krüger
Rechtsanwalt Krüger, Rechtsanwalt
Kategorie: Grundstücksrecht
Zufriedene Kunden: 5128
Erfahrung:  Zugelassen als Rechtsanwalt
36252690
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Grundstücksrecht hier ein
Rechtsanwalt Krüger ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren, es ist beabsichtigt einen

Diese Antwort wurde bewertet:

Sehr geehrte Damen und Herren,es ist beabsichtigt einen mobilen Trailer auf das eigene Privatgrundstück zu stellen. Dort befindet sich ein eigenes EFH.
Der Trailer soll für Gäste genutzt werden und für unbestimmte Zeit dort verweilen. Muss man da bestimmte Vorschriften beachten, wie z.B. eine Baugenehmigung oder muss man eine besondere Genehmigung dafür beantragen?

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r)!

Besten Dank für Ihre Frage, zu der ich Ihnen gerne Auskunft gebe wie folgt.

Pauschal ist leider nicht zu beurteilen, unter welchen Voraussetzungen das Aufstellen eines Trailers in Ihrer Stadt/Gemeinde zuslässig ist. Oft sind öffentlich-rechtliche Vorschriften zu beachten, die auch per Satzung festgelegt sein können.

Beispielsweise können Brandschutzmauern verpflichtend oder Abstandsflächen zum Nachbarn einzuhalten sein, wenn vom Trailer eine gebäudeähnliche Wirkung ausgeht. Auch kann es eine besondere Stellplatzverordnung geben.

Ich möchte Ihnen raten, bei der Bauaufsichtsbehörde Ihrer Stadt/Gemeinde nachzufragen, was für Regelungen für das Aufstellen von Trailern es gibt. Regelverstöße können dazu führen, dass Sie den Trailer vom Grundstück entfernen müssen.

Bitte fragen Sie nach, wenn weiterer Klärungsbedarf besteht.

Sehr gerne helfe ich weiter.

Wie kann ich noch helfen, besteht weiterer Klärungsbedarf?

Gerne stehe ich für Rückfragen zur Verfügung.

Ansonsten denken Sie bitte daran, über das Bewertungssystem eine positive Bewertung (Klick auf 3-5 Sterne) zu hinterlassen, um den von Ihnen eingesetzten Betrag für meine Vergütung freizugeben. Dies hat keine Auswirkungen auf die bereits an JustAnswer geleistete Zahlung. Und Sie können selbstverständlich auch nach der Bewertung jederzeit sehr gerne Nachfragen stellen.

Vielen Dank für Ihre Mühe!

Rechtsanwalt Krüger und weitere Experten für Grundstücksrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.