So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Grundstücksrecht
Zufriedene Kunden: 17431
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Grundstücksrecht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Ich möchte ein festgebautes Ferienhaus kaufen. der

Kundenfrage

Ich möchte ein festgebautes Ferienhaus kaufen. der Eigentümer bietet aber nur einen formlosen 10- jährigenPachtvertrag für fast 3000 €/Jahr und will dazu noch 79 000 € Bezahlung für das Haus haben. Das Haus kann ich nur mit Zustimmung des Eigenümers weiterverkaufen und auch nur dann, wenn ich einen Interessenten finde, der Haus und Grundsstück zu exakt meinen obengenannten Konditionen für Pacht und Kaufpreis übernimmt.. Alles ohne Notar. Ist das zulässig ? H. Rothmann
Gepostet: vor 3 Monaten.
Kategorie: Grundstücksrecht
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 3 Monaten.

Guten Abend,

vielen Dank für die Anfrage.

Zulässig, also rein rechtlich, ist das schon.

Was bezweckt der Eigentümer damit? Warum will er nicht direkt verkaufen?