So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Grundstücksrecht
Zufriedene Kunden: 26101
Erfahrung:  Auf diesem Gebiet habe ich mehrere Mandate bearbeitet
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Grundstücksrecht hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Darf ein Abwasserkanal über ein Nachbarsgrundstück gelegt

Diese Antwort wurde bewertet:

Darf ein Abwasserkanal über ein Nachbarsgrundstück gelegt werden
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

Grundsätzlich bedarf es hierzu der Bestellung eines entsprechenden Rechtes, das zur Verlegung des Abwasserkanals über das nachbarliche Grundstück berechtigt.

Diese Rechtsbestellung erfolgt im Wege der Eintragung einer Grunddienstbarkeit in das Grundbuch.

Rechtsgrundlage hierfür ist § 1018 BGB:

http://www.gesetze-im-internet.de/bgb/__1018.html

Soweit Sie und Ihr Nachbar sich auf die Bestellung einer solchen Grunddienstbarkeit einigen, kann der Abwasserkanal über das nachbarliche Grundstück verlegt werden.



Geben Sie bitte eine positive Bewertung ab, wenn Sie keine Nachfragen ("Antworten Sie dem Experten") haben, denn nur so erhalte ich die für die Rechtsberatung vorgesehene Vergütung.

Vielen Dank!


Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt
ra-huettemann und weitere Experten für Grundstücksrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.