So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dieter Penner.
Dieter Penner
Dieter Penner,
Kategorie: Ford
Zufriedene Kunden: 1333
Erfahrung:  Expert
113354118
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Ford hier ein
Dieter Penner ist jetzt online.

Hallo, ich besitze einen Ford Focus st line, Baujahr 2018,

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, ich besitze einen Ford Focus st line, Baujahr 2018, Tachostand 36000. Seit ungefähr 6 Wochen verliert der Wagen immer wieder Kühlwasser. Besonders nach längeren Strecken, auf der Autobahn ist fast das Kühlwasser aufgebraucht, man muss es immer nachfüllen. Bei kleinen Strecken verliert es nicht besonders viel. Ich war schon in mehreren Werkstätten, leider konnte man keinen Fehler finden. Es wird von einem Riss im Motorblock ausgegangen. Was natürlich ein Horror wäre, denn ich habe den Pkw letztes Jahr im Juli erworben. Weil ich behindert, hat er ein Automatikgetriebe. LG Martje Oltmanns
Fachassistent(in): Können Sie die Fahrstufen noch einlegen?
Fragesteller(in): Ja, aber gerade beim Rückwärtsgang läuft der Motor unrund.
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Kfz-Mechaniker mitteilen wollen?
Fragesteller(in): In der Werkstatt wurde nochmal alles nachgeprüft. Es konnten keine feuchten Stellen festgestellt werden. Der Meister meinte die Feuchtigkeit dringt nach innen. Es ist kein Öl im Wasser bzw. umgekehrt. Beim Anlassen sieht man weissen Rauch...

Sehr geehrter Ratsuchender

Vielen Dank ***** ***** sich mit Ihrem Anliegen an JustAnswer gewandt haben.

Mein Name ist Dieter Penner und ich bin seit 1978 Kfz. Meister und ab 1990 freier Kfz.Sachverständiger mit Berufserfahrung von verschiedenen Automarken wie zB.Nissan, Honda, VW, Audi und BMW. Ich möchte versuchen Ihnen bei dem Problem Ihres Fahrzeuges zu helfen.

hallo, guten Tag

ich habe dazu 3 Fragen:

1. Ist Ihnen eventuell einmal aufgefallen, das Ihr Fahrzeug bei der Autobahnfahrt hinten weis qualmt?

2. oder das die Kühlwassertemperatur des Motors zu heiß anzeigt?

3. ist wenn Sie das Fahrzeug abgestellt haben unter dem Fahrzeug eine Pfütze zu sehen?

Dieter Penner und weitere Experten für Ford sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Tagen.
1. Nein nicht bei der Autobahnfahrt, nur beim anlassen. 2. Nein. 3. Nein.

ok, ich gehe davon aus, das bei Ihrem Fahrzeug ein Schaden an der Zylinderkopfdichtung vorliegt,

so das hier im Verbrennungsraum bedingt durch die Undichtigkeit das Kühlwasser verbrannt wird.

Dieser Schaden wird in 90 von 100 Fällen von einem defekten Thermostat verursacht.