So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MechanikerTom.
MechanikerTom
MechanikerTom, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Ford
Zufriedene Kunden: 5158
Erfahrung:  seit mehr als 20 Jahren Mechaniker für verschiedene Fabrikate. Erfahrungen mit Motorrad, Wohnwagen, Wohnmobil und LKW
26559809
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Ford hier ein
MechanikerTom ist jetzt online.

Hallo Hr. Wilsohn, FORD TRASIT Bj 2018, 206000 km, vor 400

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo Hr. Wilsohn, FORD TRASIT Bj 2018, 206000 km, vor 400 km Turboladerausfall, Im WERKSTATT wurde der Lader erstzt der Partkelfilter gereinigt. Jetzt Adblue Störung Service 800km Startstop. Was soll ich tun?
Fachassistent(in): Was haben Sie bisher zur Problemlösung versucht?
Fragesteller(in): Ad Blue nachgefüllt
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Kfz-Mechaniker wissen sollte?
Fragesteller(in): nein
Sehr geehrter Ratsuchender,
vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Anfrage an JustAnswer gewandt haben, ich möchte versuchen Ihnen zu helfen.Liegt denn ein P-Fehlercode vor und wenn ja, welcher?Gruß
MechanikerTom
Kunde: hat geantwortet vor 9 Monaten.
Leider nicht, ich weiss nicht

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Nachricht an mich.

Ok, dann will ich versuchen so zu helfen.

Ich vermute, dass die Regeneration während des AddBlue leer - abgebrochen wurde.

Hier sollte nun LEIDER der DPF nochmals manuell entleert /regeneriert werden, denn beim reinen fahren, werden Sie das wohl nicht mehr hinbekommen.

Springt der Wagen an, können Sie es so versuchen. 130 km/h Durchschnittsgeschwindigkeit mind. 30 min fahren.

Bitte darauf achten, dass vorher AddBlue aufgefüllt wurde, sonst bricht die Regeneration wieder ab.

Sodann Fehler löschen lassen, AddBlue Tank kontrollieren und schauen ob die Kontrolllampe wieder an geht. Meine Vermutung wäre hier eher NEIN.

Für weitere Fragen hierzu stehe ich Ihnen natürlich jederzeit gerne zur Verfügung. Über eine Bewertung meiner Antwort (Sterne über der Frage) würde ich mich sehr freuen, damit ich meinen Service auch weiterhin anbieten kann.

Vielen Dank.

Gruß

MechanikerTom

MechanikerTom und weitere Experten für Ford sind bereit, Ihnen zu helfen.