So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an experteer.
experteer
experteer, Kraftfahrzeugtechnikermeister
Kategorie: Ford
Zufriedene Kunden: 7591
Erfahrung:  Ford Master, Citroen Servicetechniker, Kfz-Sachverständiger, Fachkundenachweis Airbag, Fachkundenachweis Klimaanlagen, Fachkundiger HV eigensichere Fahrzeuge (Elektro und Hybrid)
77184159
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Ford hier ein
experteer ist jetzt online.

Hallo habe das selbe Problem mit meinem Ford kuga 2011 Motor

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo habe im Prinzip das selbe Problem mit meinem Ford kuga 2011
Motor angemacht Motor ging aus ich ihn nochmal an er aus, ich ihn an Gas gegeben läuft,
Losgefahren 200m motor kontrollleuchte blinkt.
Rechts rangefahren Motor aus /an gemacht selbe Problem Motor kontrollleuchte an und Motor ruckelt. Fehler p0251. Kraftstoff Filter getauscht, rücklaufschlauch kontrolliert 6 bar druckaufbau.
Und wo sitzt der kraftstoffdruck sensor?
Lg

Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für Ihre Anfrage auf Justanswer, mein Name ist Michael, gern möchte ich Sie bei Ihrem Anliegen unterstützen.

Ich gehe davon aus, dass es sich um einen Dieselmotor handelt. Der Kraftstofffdrucksensor sitzt seitlich im Verteilerrohr der Einspritzanlage. Dieses Rohr sitzt entweder hinter dem Motor, oder oben auf dem Motor hinten. Am einfachsten finden Sie dieses wenn Sie die Einspritzleitungen vom Injektor zurück verfolgen.

Wenn ein Tausch des Sensors immer noch keine Besserung bringt besteht der Verdacht, dass die Einspritzpumpe die Ursache ist. Wenn sich die Passung des Kolbens in der Pumpe aufgerieben hat, kommt es auch zu diesem Fehlereintrag.

Über eine Bewertung mit 3-5 Sternen über die Sternenleiste oben auf der Seite würde ich mich sehr freuen, ohne diese Bewertung schüttet der Seitenbetreiber keine Bezahlung an uns Experten aus.

Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Den rail drrucksensor haben wir auch gestausch keine Besserung

Der Raildruck Sensor ist der Kraftstoffdruck Sensor, einen weiteren gibt es nicht.

Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Am verteilerrohr ist kein sensor zu sehen
Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Den in der Mitte haben wir getauscht
Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Ansonsten sind marderspuren zusehen

Ahh ok, alles richtig. Das ist die Ausführung mit dem Sensor in der Mitte. Einen weiteren gibt es nicht.

Dann bleibt noch die Hochdruckpumpe als Ursache.

Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Kann man die Pumpe irgendwie prüfen?

Nein leider nicht, die Pumpen sind an sich nicht prüfbar. Man müsste sie zerlegen und die Passung nachmessen, aber die Werte hat Ford nicht frei gegeben, da eine Zerlegung in der Werkstatt nicht vorgesehen ist.

Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Also nur tausch

Am ende Ja. Leider

experteer und weitere Experten für Ford sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Kann es an dem maderbesuch liegen?

Möglich ist es, dann müsste der Marder aber das Kabel welches zum Steller an der Einspritzpumpe geht, oder an den Raildrucksensor geht angebissen haben.

Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Es war der schicke marder

Ui, so knapp hinter dem Stecker habe ich das auch noch nicht gesehen.

Nach der Reparatur empfehle ich ein Marder Schock System, also Ultraschall inklusive dieser Schock Pads. Das kostet zwar etwas Geld ist aber der sicherste Schutz vor neuen Schäden.