So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an experteer.
experteer
experteer, Kraftfahrzeugtechnikermeister
Kategorie: Ford
Zufriedene Kunden: 6201
Erfahrung:  Ford Master, Citroen Servicetechniker, Kfz-Sachverständiger, Fachkundenachweis Airbag, Fachkundenachweis Klimaanlagen, Fachkundiger HV eigensichere Fahrzeuge (Elektro und Hybrid)
77184159
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Ford hier ein
experteer ist jetzt online.

Ich habe einen Ford Ranger 2011, mit 156 PS, der

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habe einen Ford Ranger 2011, mit 156 PS, der Kühlkreislauf verliert Kühlwasser, baut auch starken Druck auf und bläst dann in den Ausgleichsbehälter, die Themperaturanzeige im Auto steht aber auf Mitte Normal Es tropft nirgends, und es kommt auch kein weiser Rauch aus dem Auspuff. Der Kühlerdecke ist neu, wenn ich Wasser nachfülle, geht auch die Heizung gut Wenn die Klima an ist wird er sehr schnell warm. Was könnt das Proplem sein ? Danke

Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für Ihre Anfrage auf Justanswer.

Scheinbar funktioniert die Anzeige für die Kühlmitteltemperatur nicht richtig. Wenn Wasser aus dem Behälter gedrückt wird, so muss dieses kochen, also deutlich wärmer sein als 90 Grad.

Zuerst sollte daher der Kühlmitteltemperatursensor getauscht werden.

Weiterhin sollte eine Werkstatt mal die Drehzahl des Viskolüfters für die Motorkühlung prüfen. Wenn das Viskoelement nicht mehr richtig arbeitet ist die Drehzahl des Lüfters nicht hoch genug um den Motor zu kühlen. Das einschalten der Klimaanlage begünstigt das Ganze noch, weil der Motor stärker belastet wird.

Über eine Bewertung mit 5 Sternen über die Sternenleiste oben auf der Seite würde ich mich sehr freuen, ohne diese Bewertung schüttet der Seitenbetreiber keine Bezahlung an uns Experten aus.

Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Hallo, wir haben festgestellt, dass der AGR Kühler defekt ist, dadurch kommt das Kühlwasser in den Auspuff und verdampft. Der Kühler kostet bei Ford 866 Euro, können Sie mir einen anderen Teilehändler nennen wo der Kühler günstiger ist ?
Über eine Antwort würde ich mich freuen.
Danke

Ok, so kommt auch Abgas in das Kühlsystem, dieses sprudelt dann nicht weil das Wasser kocht sondern weil das Abgas Luftblasen ins Kühlsystem macht.

Der 3.0 sollte ja noch die Serie von 2007--2011 sein, schauen Sie mal hier, es kommt zwar aus UK ist aber günstiger.

https://www.ebay.de/itm/113867032181

Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Danke für die Info.
Ich habe den AGR Kühler jetzt da bestellt

Sehr gern geschehen.

Über eine Bewertung mit 5 Sternen über die Sternenleiste oben auf der Seite würde ich mich sehr freuen, ohne diese Bewertung schüttet der Seitenbetreiber keine Bezahlung an uns Experten aus.

experteer und weitere Experten für Ford sind bereit, Ihnen zu helfen.