So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Ford_Service.
Ford_Service
Ford_Service, Servicetechniker
Kategorie: Ford
Zufriedene Kunden: 139
Erfahrung:  KFZ-ELEKTRIKER KFZ-SERVICETECHNIKER
40472094
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Ford hier ein
Ford_Service ist jetzt online.

Frage bzgl. Focus 1.6ltr. Diesel ( Bj.2009 ) Anzeige

Kundenfrage

Frage bzgl. Focus 1.6ltr. Diesel ( Bj.2009 ) Anzeige Fehlercodes hier konkret Anzeige „Motorstörung“ auf dem Multidisplay Nach Umbauarbeiten ( Tausch Zahnriemen / Öl– mit Filterwechsel / Kraftstofffilter ) erschien ein rotes „i“ oberhalb des Multidisplays und gleichzeitig hörbaren Signaltons & wie gesagt im Display im Klartext : Motorstörung ... Der Motor wurde dann in ein Notlaufprogramm geführt

( Max. Geschwindigkeit = 120 – 130 km/h bei reduzierter maximaler Motordrehzahl ). Nach ca. 5 Minuten ausgeschaltetem Motor war die Fehlermeldung verschwunden & Fahrbeschleunigung normal...

Hielt leider nicht lange bis zum nächsten Notlauf... Hatte gestern die Starterbatterie getauscht – Fehler erschien dennoch wieder – diese Mal auch mit Aufruf der gelben Motorwarnlampe ( welche auch nicht wieder verlosch ) ... Möchte mit dem Focus eine 200km Fahrt heute unternehmen – Machbar oder nicht? ( Notlauf wäre mir egal ) Danke für die Info – ***

Gepostet: vor 27 Tagen.
Kategorie: Ford
Experte:  Dani hat geantwortet vor 27 Tagen.

Sehr geehrter Fragesteller,

Ihnen wird kein KFZ Techniker eine 200km Fahrt Zusagen ohne zu Wissen was im Fehlerspeicher hinterlegt ist.

Wurde der Zahnriemen von einem Profi eingebaut?

Eventuell ist dabei die Steuerzeit falsch eingestellt worden.

Das Risiko müssen Sie selber abwiegen ob Sie fahren, wenn ja bitte Kühlmitteltemperatur im Auge behalten.

Wie viel KM sind Sie mit dem Fehler schon gefahren?

Wenn mehrere 100km ist ein Schaden bei 200 km sehr unwahrscheinlich aber dennoch möglich.

Liebe Grüße