So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an experteer.
experteer
experteer, Kraftfahrzeugtechnikermeister
Kategorie: Ford
Zufriedene Kunden: 4498
Erfahrung:  Ford Master, Citroen Servicetechniker, Kfz-Sachverständiger, Fachkundenachweis Airbag, Fachkundenachweis Klimaanlagen, Fachkundiger HV eigensichere Fahrzeuge (Elektro und Hybrid)
77184159
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Ford hier ein
experteer ist jetzt online.

Guten Abend, ich habe einen Ford Kuga 01.2011 2,0 Typ 103

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Abend,
ich habe einen Ford Kuga 01.2011 2,0 Typ 103 Automatik 4x4und es kommt immer wieder zu folgendem Problem:
Beim anlassen leuchtet die Motorkontrollleuchte und der Hinweis reduzierte Getriebesteuerung. Beim ersten Mal kam der ADAC und hat geschrieben Raildrucksensor Prüfen und Instandsetzen. Diagnoseeinheit anschl. kpl.herst. Fehlercode auslesen kein Fehler vorhanden. Am nächsten Tag in die Fordwerkstatt die hat Batterie getauscht und Kraftstofffilter neu befestigt. Halber Monat später kam wieder die Motorleuchte und der Hinweis eingeschränkte Getriebesteuerung. Wieder zu Ford (ungültige Daten vom ABS Steuermodul) prüfen und instandsetzen. Alle Module resetet und Automatiköl erneuert. Jetzt einen Monat später das selbe Problem es ist mit Verlaub zum verzweifeln. Nachdem meine Frau mit dem Fahrzeug wieder zu Hause war bin ich ca. 4 Stunden später wieder gefahren. Beim anlassen konnte ich kein Gas geben der Wagen lief im Standgas. Motor aus und wieder gestartet dann war alles OK. Können Sie mir hier einen Hinweis geben?
Mit freundlichen Grüßen
Reinhold Belzner

Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für Ihre Anfrage auf Justanswer.

Scheinbar gibt es hier Kommunikationsprobleme zwischen den Steuergeräten, daher auch die ungültigen Daten des ABS Steuergerätes und die Meldung reduzierte Getriebeleistung.

Zu allererst sollte mal geschautw erden, ob im Stecker des ABS oder des Motorsteuergerätes Wasser eingedrungen ist und hier für Grünspan sorgt. Ab und zu kommt das mal vor.

Sind die Stecker in Ordnung sollten die Massepunkte welche in Fahrtrichtung links auf dem Längsträger im Motorraum liegen geprüft und ggf. gereinigt werden Es kommt ebenfalls ab und Zu mal vor, dass diese korrodiert sind und hier eine schlechte Masse geben.

Ist das auch geprüft sollte mal der Kabelstrang dort wo dieser vor Getriebe und Motor einen Knick nach unten macht geprüft werden. Gerade bei den 2 Liter Dieseln sammelt sich hier Salzwasser und macht die Isolierung kaputt was dann zu Korrosion der Kabelstränge führt.

Ist das auch Geprüft und in Ordnung müssen die Steuergeräte der Reihe nach über die Geführte Diagnose mit dem Ford Tester überprüft werden.

experteer und weitere Experten für Ford sind bereit, Ihnen zu helfen.