So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Ben1902.
Ben1902
Ben1902, Sonstiges
Kategorie: Fitness
Zufriedene Kunden: 15
Erfahrung:  Training´s spezifische Ernährungsberatung
95454484
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Fitness hier ein
Ben1902 ist jetzt online.

Hallo Guten Tag, Ich habe eine kurze Frage wenn man ca. Über

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo Guten Tag,Ich habe eine kurze Frage wenn man ca. Über 1 Monat nicht richtig die Beine trainieren kann wegen LWS kann man so schnell an Volumen verlieren in den Beinen? das ist bei mir nämlich der Fall. Ich war Ca 4 Wochen krankgeschrieben und konnte die Beine nicht richtig trainieren,das heißt mit deutlich weniger Volumen als sonst. Oberkörper konnte ich relativ gut trainieren. Geht das in Muskelabbau so schnell ? Bin auch in der Taile bisschen schmaler geworden.

Hallo ich bin Ben,

Ich sag mal frühestens nach 3 Wochen, spätestens nach 6 Wochen.
Wobei es stark von der Ernährung und vom täglichen Lebenswandel abhängt.

Wichtig ist es, es langsam wieder angehen zulassen und du solltest dein Hauptaugenmerk auf den LWS-Bereich legen.

Mit leichten Kreuzheben und diversen Ruderbewegungen.

Ich spreche aus Erfahrung da ich vor einigen Jahren auch einen großen eingriff im LWS-Bereich hatte.

Wenn du mit meiner Antwort zufrieden bist bitte ich dich mich positiv zu Bewerten.

Ich steh die selbstverständlich für weiter auf deine Frage bezogen Informationen zur Verfügung.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Danke für die Antwort ,Ja ich habe halt fast nichts in den 4 Wochen getan nur bisschen Beinstrecker und beinbeuger und auf die Ernährung habe ich auch nicht viel geachtet bzw. Ob ich auf mein Protein gekommen bin,glaube ich auch nicht. Also fast normal ?

Und da ist das Problem mann sollte versuchen darauf zu achten seine Ernährung bei zu behalten sonst geht der Körper an die eigenen Reserven und zum Leidwesen zuerst an die Proteinreserven sprich Muskulatur. Gegebenenfalls die Kohlehydrate reduzieren damit nicht zu viel auf der Hüfte landet.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Okay super danke für die Antwort,
Wirklich kreuzheben machen? , habe schon schmerzen wo ich an der beinpresse war, muss aber zugeben das ich 1-2 Aufwärmesätze gemacht habe und dann volle Kanne mit 100 Kg

Nicht 100% erstmal mit 50% der Leistung beginnen und auf saubere Ausführung achten und dann pro Woche um 2,5-5kg steigern ( hör auf deinen Körper ) nicht übertreiben. Bitte nicht nach dem Motto "viel hilft viel" trainieren.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Also Sie würden jetzt auch Langsam die Beine wieder trainieren mit Beinpresse etc.
Was gibst den noch für eine Übung für den unteren Rücken?

Ja absolut aber wie gesagt langsam steigern mit wenig Gewicht und auf saubere Ausführung achten.

Ben1902 und weitere Experten für Fitness sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Okay Danke