So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Prof.Nettelmann.
Prof.Nettelmann
Prof.Nettelmann, Sonstiges
Kategorie: Finanzamt
Zufriedene Kunden: 5929
Erfahrung:  Steuerberater HochschullehrerSteuerberaterDipl.-Kfm.
59063549
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Finanzamt hier ein
Prof.Nettelmann ist jetzt online.

Was muss ich beachten wenn ich den Dachboden ausbauen möchte

Diese Antwort wurde bewertet:

Was muss ich beachten wenn ich den Dachboden ausbauen möchte um diesen für mein Unternehmen zu nutzen

Sehr geehrter Fragesteller,

Die Kosten für den Ausbau des Dachbodens stellen Herstellungskosten dar und müssen - wenn der Ausbau und die Nutzung für ein Unternehmen erfolgt - in der Buchführung im Anlagevermögen erfasst werden.

Mit freundlichen Grüßen

Prof. Nettelmann

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.
Vielen Dank. Das weis mein Steuerberater sicher. Was muss ich aber beim Ausbau beachten, dass es dann nicht heißt, weil Sie dies oder jenes getan / gebaut haben, können wir das jetzt nicht als geschäftliche Maßnahme einordnen / anerkennen. Spielt die Raumhöhe eine Rolle? Oder nur wenn dort Kunden hinein kommen. Darf eine Toilette mit eingebaut werden? Wieviel qm wird man denn akzeptieren? Welche Höhe der Kosten? Da gibt es sicher wieder Fallstricke, wo man anschließend sagen wird "wenn ich das vorher gewusst hätte". Darum würde es mir gehen.

Sehr geehrter Fragesteller,

es gibt keine besonderen gesetzlichen Regelungen über Maßnahmen, die ein Unternehmer in seinen unternehmerischen Entscheidungen beeinträchtigen. Sofern und soweit Aufwendungen betrieblich veranlasst sind, stellen Sie Betriebsausgaben dar, die - in Ihrem Fall - im Rahmen der Abschreibungen für den Ausbau den Gewinn beeinflussen.

Der Dachboden sollten natürlich ausschließlich betrieblichen Zwecken dienen und nicht teilweise für private Zwecke genutzt werden.

Mit freundlichen Grüßen

Prof. Nettelmann

Prof.Nettelmann und weitere Experten für Finanzamt sind bereit, Ihnen zu helfen.