So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dieter Penner.
Dieter Penner
Dieter Penner,
Kategorie: Fiat
Zufriedene Kunden: 383
Erfahrung:  Expert
113354118
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Fiat hier ein
Dieter Penner ist jetzt online.

Hallo, ich habe einen neuen Fiat 500 seit ein paar Tagen. Es

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, ich habe einen neuen Fiat 500 seit ein paar Tagen. Es gibt ein Problem mit dem zügigen einlegen des Rückwärtsganges. Der Ring lässt sich schwierig hochziehen und ich lande beim schalten nicht korrekt im Gang. Habe Angst das der Fiat beim Starten nicht nach hinten fährt sondern vorn an die Mauer des Stellplatzes. Was mache ich nicht richtig. Über eine Antwort wäre ich Ihnen sehr dankbar. Mit freundlichen Grüßen,Helga Belka.
Fachassistent(in): Was haben Sie bisher zur Problemlösung versucht?
Fragesteller(in): Bisher mehrmals versucht ohne den Motor laufen zu lassen. Also geübt.
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Kfz-Mechaniker wissen sollte?
Fragesteller(in): nein

Sehr geehrter Ratsuchender

Vielen Dank ***** ***** sich mit Ihrem Anliegen an JustAnswer gewandt haben.

Mein Name ist Dieter Penner und ich bin seit 1978 Kfz. Meister und ab 1990 freier Kfz.Sachverständiger

mit Berufserfahrung von verschiedenen Automarken wie zB. Nissan, Honda, VW, Audi und BMW.

Ich möchte versuchen Ihnen bei dem Problem Ihres Fahrzeuges zu helfen.

Hallo

es kann sein, wenn das Fahrzeug noch neu ist das das Getriebe noch

ein bisschen hakelig ist und die Syncronisierung sich etwas einarbeiten muss.

Sie sollten nach dem Motor anlassen undKuppeln einen kleinen Moment

warten bis Sie den Rückwärtsgang einlegen.

Sollte sich das aber nach ein paar Tagen noch nicht gebessert haben

schlage ich Ihnen vor das zu reklamieren.

mfg

Dieter Penner

Dieter Penner und weitere Experten für Fiat sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
Erstmal danke für Ihre Antwort. Kann es sein das ich den Ring zum Hochziehen für den Rückwärtsgang nicht richtig hochziehe? Oder sollte ich den loslassen bzw. festhalten und den Ganghebel dann nach hinten ziehen. Ich denke es ist einfach eine Gewóhnungssache.