So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an experteer.
experteer
experteer, Kraftfahrzeugtechnikermeister
Kategorie: Fiat
Zufriedene Kunden: 6004
Erfahrung:  Kfz-Sachverständiger, Fachkundenachweis Airbag, Fachkundenachweis Klimaanlagen, Fachkundiger HV eigensichere Fahrzeuge (Elektro und Hybrid)
77184159
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Fiat hier ein
experteer ist jetzt online.

Ducato multijet 160 springt erst beim 1. Versuch nicht an.

Kundenfrage

ducato multijet 160 springt erst

beim 1. Versuch nicht an. Motor läuft kurz langsam und unregelmäßig. Fehlerspeicher "P0638 Drosselklappenaktuator".

Beim 2. Versuch springt der Motor sofort an und läuft völlig problemlos. Selten klappt auch der 1. Startversuch.

Fiat Ducato Bj. 2009 Multijet###-##-####km

Gepostet: vor 8 Tagen.
Kategorie: Fiat
Experte:  experteer hat geantwortet vor 8 Tagen.

Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für Ihre Anfrage auf Justanswer.

Haben Sie denn Die Drosselklappe schon einmal untersucht?

Bauen Sie diese mal aus. Diese sitzt wie beim Benziner am Saugrohr. In den Stutzen geht bei den meisten Multijet Motoren auch die Abgasrückführung. Diese lässt die Klappe manchmal verkoken, diese klemmt dann sporadisch.

Bauen Sie die Klappe also mal aus und reinigen diese. Hilft das nichts ist die Klappe zu tauschen.

Über eine Bewertung mit 5 Sternen über die Sternenleiste oben auf der Seite würde ich mich sehr freuen, ohne diese Bewertung schüttet der Seitenbetreiber keine Bezahlung an uns Experten aus.

Kunde: hat geantwortet vor 8 Tagen.
Ich habe jetzt nach Abbau des Gummischlauchs mit einer kleinen Kamera in die Drosselklappe geschaut - alles recht sauber und die Klappe ist leichtgängig, Gibt es an der DK einen Sensor (z.B. Potentiometer), der die Stellung der DK misst? Kann der verschmutzt sein? Mich wundert die Regelmäßigkeit, mit der der Motor beim 2. Versuch anspringt und dann problemlos läuft. Diesen Zustand habe ich unverändert seit einem Jahr (12000km).
Experte:  experteer hat geantwortet vor 8 Tagen.

Vielen Dank für Ihre Antwort.

Wird Ihre Drosselklappe denn noch mittle Unterdruck oder schon elektrisch gestellt, also ist ein Stecker dran?

Wenn ein Stecker dran geht, dann ist ein Potentiometer verbaut. Dieses kann durchaus defekt oder korrodiert sein, dann wäre aber der Austausch der Klappe die Lösung.

Bei Unterdruck gesteuerten Klappen kann es auch der Unterdruckschlauch sein der eventuell irgendwo einen Marderbiss hat.

Es besteht bei beiden Varianten aber auch die Möglichkeit dass das Abgasrückführungsventil nicht richtig schließt. Das kann beim Kaltstart dafür sorgen, dass der Wagen beim ersten Start entweder schlecht anspringt, oder stottert und / oder aus geht. Das ist dann fast so als hätte der Motor nicht richtig vorgeglüht.

Die Erkennung der Stellung der Drosselklappe kann auch indirekt durch andere Sensor Werte erfolgen, weshalb ein nicht richtig schließendes AGR Ventil ebenfalls den ausgelesenen Fehler hervorrufen könnte.

Als Test könnte man mal die Leitung des AGR Ventil mit einem Blech tot legen. Spring der Wagen dann besser an wäre das AGr Ventil die Ursache.

Kunde: hat geantwortet vor 8 Tagen.
Sie schreiben:"Als Test könnte man mal die Leitung des AGR Ventil mit einem Blech tot legen." Wie mache ich das? Muss ich einen Stecker kurzschließen oder eine Abgasleitung verschließen?
Experte:  experteer hat geantwortet vor 8 Tagen.

Die Leitung vom AGR Ventil sollte bei Ihrem Modell am Drosselklappenstutzen ankommen. Wenn diese dort verschraubt ist lösen und einfach ein Blech einsetzen um die Leitung zu schließen.

Experte:  experteer hat geantwortet vor 7 Tagen.

Sehr geehrte/r Fragesteller/in, ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen. Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen. Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort. Mit vielen Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer IhrCustomer/p>