So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an experteer.
experteer
experteer, Kraftfahrzeugtechnikermeister
Kategorie: Fiat
Zufriedene Kunden: 4491
Erfahrung:  Kfz-Sachverständiger, Fachkundenachweis Airbag, Fachkundenachweis Klimaanlagen, Fachkundiger HV eigensichere Fahrzeuge (Elektro und Hybrid)
77184159
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Fiat hier ein
experteer ist jetzt online.

Ich habe mir einen Fiat doplo bauj 2006. gekauft. Da wurde

Kundenfrage

ich habe mir einen Fiat doplo bauj 2006. gekauft. Da wurde noch in der Werkstatt vom Vorbesitzer der Bremskraftverstärker meu ein gebaut. Nächsten Tag der Weg zur Zulassung..zeigte auf eimmal die Elektrik an Motor ausstellen.
Bremsflüssigkeit zu wenig. Darauf hin wurde Bremsflüssigkeit nach gekippt. Mir wurde gesagt das der Nehmer der damit zusammen hängend ist ..In der Werkstatt bestädigt umd eingebaut. Nun nach paar Tagen wo ich mein Doplo gefahren
habe ..zeigt meine Steuerung ( Elektronik wieder an Motor ausstellen, Bremsflüssigkeit zu wenig .Was kann das denn jetzt noch sein.?Langsam bekomme ich zuviel .Wäre lieb eimen der sich mit Fiat wirklich aus kennt..l.g.***

Gepostet: vor 8 Monaten.
Kategorie: Fiat
Experte:  experteer hat geantwortet vor 8 Monaten.

Sehr geehrter Fragesteller vielen Dank für Ihre Anfrage auf Justanswer.

Wenn die Bremsflüssigkeit immer wieder aus dem Behälter verschwindet ist eine Unrichtigkeit im System vorhanden. Am naheliegendsten ist hier eine Ubdichtigkeit an den Anschlüssen der Bremsleitung am Hauptbremszylinder, da diese zum Tausch des Bremskraftverstärkers gelöst werden müssen.

Die zweiteahrscheinlichste Ursache ist eine geplatzte Bremsleitung aufgrund des Fahrzeugalters kann das schon mal vorkommen.

Denkbar wäre auch ein undichter Radbremszylinder.

Aus der Ferne kann man aber keine genaue Aussage machen was genau undicht ist, nur dass das System selbst irgendwo undicht ist.

Experte:  experteer hat geantwortet vor 8 Monaten.

Über eine Bewertung mit 5 Sternen würde ich mich sehr freuen. Für weitere Rückfragen stehe ich Ihnen gern in diesem Chat zur Verfügung.