So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Matthias.
IT-Matthias
IT-Matthias, B.Sc.
Kategorie: Fernseher
Zufriedene Kunden: 1446
Erfahrung:  Administrator / Softwareentwickler
113791144
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Fernseher hier ein
IT-Matthias ist jetzt online.

Hallo, ich nach Langen mein MD MT877 in Betriebe genommen.

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, ich nach Langen mein MD MT877 in Betriebe genommen. Es hat funktioniert, Batterie geladen, alles soweit ok. .Jetzt erscheint jedoch beim Einschalten nur 'OPEN' , und erlischt wieder. Also ich kann den MD nicht mehr starten. Gibt es noch eine Möglichkeit? Mail:***@******.***, Danke. K. Schläfli
Fachassistent(in): Ist die Batterie kürzlich gefallen oder nass geworden?
Fragesteller(in): nein
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Experten mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Beim kürzlichen Abspielen und beim Drücken der >II -Taste wählte das Gerät z.T. willkürlich die Track-Nr.
Hallo!Ich nehme an nach all der Zeit ist Schalter vermutlich defekt. Versuchen Sie bitte mal folgendes:Dies ist, was Sie jetzt tun müssen (haben Sie Geduld, aber es ist einfach, keine Sorge):
1. Öffnen Sie den Player (öffnen Sie ihn vollständig, als ob Sie eine MD einlegen wollen).
2. Lösen Sie vorsichtig die vier Schrauben, die den Deckel festhalten. Achten Sie darauf, dass Sie die Oberfläche des Players nicht zerkratzen oder beim Abschrauben etwas vom Öffnungsmechanismus verdrehen. Seien Sie vorsichtig mit den kleinen Schrauben. Sie sind sehr unhandlich und können leicht in den Player fallen oder irgendwo verloren gehen. Legen Sie sie zum Beispiel auf ein weißes Blatt Papier, etwas entfernt von der Stelle, an der Sie arbeiten.
3. Wenn der Player vor Ihnen liegt, fassen Sie den Deckel an den Kanten der linken Seite. Dann klappst du den Deckel auf die rechte Seite, aber nicht zu grob, denn zwischen dem Player und dem Deckel ist natürlich ein Flexkabel angeschlossen.
4. Schauen Sie sich nun den Mechanismus genauer an, mit dem der Deckel verschraubt wurde. Du siehst den inneren Rahmen, der aufspringt, wenn du den Öffnungsknopf drückst, um eine md einzulegen (was jetzt nicht möglich ist, weil der Player tatsächlich offen ist), und zwei Metallschienen (an die der Deckel mit den vier Schrauben, die du gelöst hast, angeschraubt wurde). Diese Deckel müssen direkt auf den Innenrahmen aufgesetzt werden, bevor man alles wieder zusammenschraubt. Für jede Schiene gibt es eine kleine Verriegelung. Diese Verriegelungen müssen mit dem Innenrahmen übereinstimmen (auf der einen Seite ist ein viereckiges Loch am Innenrahmen, in das die Verriegelung eingesteckt werden muss, auf der anderen Seite ist es ähnlich, die Verriegelung hilft beim Aufnehmen des Innenrahmens), was Sie bei genauerem Hinsehen erkennen können. Nimm dir an dieser Stelle etwas Zeit, um die Logik des Mechanismus zu verstehen, damit du ihn nicht falsch zuordnen kannst.
5. Nachdem Sie die Verriegelungen und den inneren Rahmen angepasst haben, bauen Sie den Deckel in umgekehrter Reihenfolge wieder ein. Achten Sie beim Zusammenschrauben darauf, dass der Player vollständig geöffnet ist! Sonst haben Sie wieder das gleiche Problem. Seien Sie vorsichtig und sensibel, die kleinen Schrauben können leicht in den Player fallen und ernsthafte Probleme verursachen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Vorerst vielen Dank für die Beurteilung und die empfohlene Massnahme. Bevor ich jedoch an die 'Demontage' gehe, möchte ich erwähnen, dass der Start des MD auch über die Fernbedienung nicht funktioniert. Immer dieselbe kurze Meldung 'OPEN' auf dem Display. Könnte hier nicht vielmehr ein 'elektronisches' oder Kontakt-Problem bestehen?

Ja in der Tat. Das Gerät ist ja auch schon etwas älter, es kann also schon sein, dass hier die Korrosion schon angesetzt hat und ggf. der ein oder andere Kontakt nicht mehr richtig funkioniert!

Wenn meine Antwort hilfreich war, würde ich mich über ein kurzes Feedback und eine 5-Sterne-Bewertung oben auf der Seite freuen :-)

Sollten Sie noch Rückfragen haben, antworten Sie mir gerne kostenfrei im Chat!

Vielen Dank ***** ***** Grüße

Matthias

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Danke ***** ***** Abwesenheit konnte ich den 'Fall' nicht schneller bearbeiten. Meiner Beurteilung nach handelt es sich um ein elektronisches Problem, das auch mit deiner sehr geschätzten Unterstützung nicht via Chat zu lösen ist. Da es sich tatsächlich um ein älteres Gerät handelt, lohnt sich m.E. eine Weiterverfolgung der Wiederherstellung nicht. Ich werde vorhandene MD auf eine anderes Gerät übertragen und meine geplanten Aufnahmen mit dem Handy und meinem kleinen BOSS-Studio-Gerät durchführen. Ich beende deshalb den Chat mit dem besten Dank. VG Kurt

Alles klar, vielen Dank für die Rückmeldung! Dann gerne die Unterhaltung mit einer neutralen Bewertung (3 Sterne oder mehr) beenden. Vielen Dank!

IT-Matthias und weitere Experten für Fernseher sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
hier noch meine Bewertung. K